Backen, kurze Frage!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Besser vor dem Backen, dann bleiben sie auch im Teig und fallen nicht so leicht heraus.

Normalerweise kommen sie vor dem backen in den Teig, denn dann stecken sie richtig drin, aber du kannst sie auch hinterher mit etwas Zucker- oder Schokoladenglasur drauf "kleben"...gutes Gelingen... :-),

Mach sich vielleicht die letzten fünf Minuten vor Ende der Backzeit drauf, dann halten sie auf dem Brötchen und verkohlen nicht.

Hi, weich die Rosinen ein. und steck sie dann tief in den Teig. Etwas braun werden sie bestimmt, aber nach dem Backen ist das Aroma nicht so gut und sie werden schlecht halten.

Vor dem Backen, Rosinen sind nicht so empfindlich.

Was möchtest Du wissen?