Bachelorstudium Wirtschaft und Recht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso ist "Wirtschaft und Recht" ein komplett anderes Studium als "Wirtschaftsrecht"? Hast du schon mal die Studieninhalte von Wirtschaftsrecht an verschiedenen Hochschulen mit den Studieninhalten von "Wirtschaft und Recht" verglichen? Ich würde meinen Allerwertesten darauf verwetten, dass die Inhalte recht gleich sind.

Dementsprechend wirst du auch mit einem Wirtschaftsrecht Bachelor (findest du hier: http://www.wirtschaftsrecht-studieren.com/wirtschaftsrecht-bachelor/) dort den Master studieren können. Um ganz sicher zu gehen, einfach mal bei der Hochschule anrufen.

Ja es ist ziemlich gleich allerdings hat man dann einen anderen Abschluss. Bei Wirtschaftsrecht hat man am Ende den Bachelor of laws, was sich zwar ziemlich nach Recht etc. anhört allerdings ist man kein richtiger BWLèr und auch kein Volljurist. Bei Wirtschaft und Handel bekommt man den Abschluss Bachelor of Arts womit man am Ende in Firmen bessere Chancen hat, da man so ein richtiger BWL' ler ist + dem Zusatzwissen in Wirtschafsrecht weshalb man damit überall gute Chancen hat.

0

Ist bei jeder Uni unterschiedlich. Für jeden Studiengang gibt es bestimmte Weiterbildende Studiengänge als Master anhängen kann. Entweder es steht auf der Webseite oder du rufst die Uni einfach an.

Was möchtest Du wissen?