bachelorarbeit, was muss alles abgegeben werden?

3 Antworten

Kommt ganz auf die Uni drauf an. Gebunden ist so weit ich weiß schon üblich (macht auch einen besseren Eindruck als eine lose Blattsammlung oder ein normaler Ordner).

An manchen Hochschulen muss man außerdem noch eine Zusammenfassung, Plakat oder ähnliches abgeben .

Cd mit den Quellen hatte ich dagegen nicht dabei.

Ich musste drei ausgedruckte und gebundene Versionen abgeben und eine elektronisch.

Aber dies kann bei jeder Uni oder auch Studienrichtung anders sein.

Kommt auf die Uni/HS an. An "meiner" Uni muss man drei gedruckte Exemplare und einen Datenträger abgeben.


das heißt das Binden ist nicht Pflicht?

0

darf ich englisches paper einfach nur übersetzen für bachelorarbeit?

hallo, ich schreibe eine bachelorarbeit und habe nur wenige quellen, genau gesagt 3 paper mit je 20 seiten die aber fast gleich sind. alle sind auf englisch. meine frage: darf ich diese paper einfach nur übersetzen und so hinschreiben? andere quellen gab es nicht (diese habe ich vom betreuer bekommen) so das ich wenig spielraum habe? danke

...zur Frage

Quellenangabe in Powerpointpräsentation?

Hallo Leute!

Also, ich muss für meine Bachelorarbeit eine Powerpoint-Präsentation anfertigen. Nun frage ich mich, wie es mit den Quellenangaben aussieht. Die Quellen stehen bereits alle in der eigentlichen Arbeit, wo sie einige Seiten ausmachen und ich habe keine zusätzlichen Informationen in der Präsentation.

Muss ich noch Quellenangaben machen?

Danke!

...zur Frage

Wie formuliere ich eine konkrete Fragestellung und finde eine geeignete Methodik zur Zielerreichung für meine Bachelorarbeit?

Hallo!

Ich habe ein wenig verzweifelt. Gestern war ich in meiner 2. Sprechstunde mit meinem Professor, der meine Bachelorarbeit betreuen wird. Das Thema ist grob gesagt "Fahrerlose Transportsysteme in der Logistik". Vorgeschlagen hat er mir damals eine Art Trendforschung in Richtung Zukunft, also welche Potenziale sich darin noch verbergen und was sich technologisch wohl durchsetzen wird. Oder auch in Verbindung mit Lean. Er selbst sagt dass er auch blank ist bei dem Thema, weil es dazu noch nichts gibt und es auch schwierig ist etwas dazu zu finden. Und ich kann auch schlecht selbst beurteilen, was sich wohl durchsetzen wird und was nicht. Er hat auch keine Zeit, sich groß mit mir zu beschäftigen, außer zu gucken in welche Richtung ich mich bewege und ob das richtig ist.

Ich habe die letzten Wochen schon einiges recherchiert und in eine Stoffsammlung geschrieben und auch schon mit der Einleitung angefangen. (Durchgeguckt hat ers sich nicht.) Allerdings hat mich der Professor gestern voll erwischt mit der Frage, was ich denn überhaupt genau bearbeiten möchte und vor allem WIE ich an die Sache herangehe, mit welcher Methodik?

Darauf konnte ich ihm leider keine genaue Antwort liefern, weil ich mir noch nicht so genau Gedanken gemacht habe.. hab halt erst mal allgemein nützliche Infos zusammengefasst und dachte mir ich schreib jetzt erst mal drauf los. Ich weiß nicht, welches Problem günstig zu bearbeiten wäre. Wo ich auch was dazu finde und nicht ewig im Dunkeln tappe.

Ich soll also nach seinen Worten: Ein Problem isolieren bzw. abgrenzen (was ich genau untersuche) und dazu eine geeignete Vorgehensweise finden, um ans Ziel zu kommen. Ein Beispiel von ihm wäre "strukturierte Literaturrecherche". Eine andere Methode kann ich mir nicht mal vorstellen, weil ich weder Leute befragen, noch Versuche durchführen kann zu diesem Thema.

Ich bin jedem für Ratschläge und Tipps dankbar! Ich hoffe, dass mir hier geholfen werden und evtl. ein Denkanstoß gegeben werden kann.

...zur Frage

Sind "White Paper" zitierfähige quellen in einer Bachelorarbeit?

siehe oben!

...zur Frage

Bachelorarbeit stellen - Welchen Anspruch muss die Aufgabenstellung erfüllen?

Ich arbeite in einem Industrieunternehmen und soll jetzt bald einen Bacheloranten aufnehmen. Bzw es wird noch abgewogen, ob dies überhaupt möglich ist. Ich soll den Studenten dann betreuen, ihm sein Thema stellen und anschließend auch bewerten.

Ich selbst hab noch das gute alte Diplom gemacht, wobei die Abschlussarbeit auch über ein Jahr ging. Zudem war es auch eine Naturwissenschaft und somit eine sehr wissenschaftliche Arbeit.

Jetzt soll ich eine Abschlussarbeit für eine Ingeniuerswissenschaft stellen, und dann noch Bachelor. Eine grundlegende Idee habe ich, jedoch bin ich mir nicht sicher, wie ich den wissenschaftlichen Anspruch erfüllen kann, bzw wie hoch dieser ist. Zudem bin ich mir nicht sicher, ob beim Bachelor "etwas komplett neu erfunden/gefunden/erforscht" werden soll.

Hat hier jemand Erfahrung? Gibt es hierfür einen Leitfaden?

...zur Frage

Bachelorarbeit, Abgabefrist ist am Samstag, bis wann muss ich abgegeben haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?