Bachelorarbeit gelöscht - wiederherstellbar?

4 Antworten

Geh' auf jeden Fall sofort bzw. ohne noch i-was am PC zu machen zu einem Computer Fachmann, der stellt die Daten gegen Geld wieder her. Aber das ist es ja wohl wert, oder?

Normalerweise wuerde ich einfach diverse Datenrettungssoftware ausprobieren, aber bei einem so wichtigen Dokument wuerde ich nichts riskieren.

ganz ehrlich: selbst schuld! wer solch wichtige daten nicht vernünftig sichert spielt mit dem feuer!

zu deiner frage: je größer eine datei, desto niedriger ist die wahrscheinlichkeit sie wieder vollständig wiederherstellen zu können. es gibt jedoch spezielle datenrettungsunternehmen, die die daten physikalisch aus der elektrischen ladung der einzelnen bits einer festplatte rekonstruieren können. die verlangen aber einen haufen geld!

Ich selber habe keine Ahnung von sowas und würde zu einem PC-Doc gehen. Meiner zaubert mir auch immer wieder Dateien hervor, die ich verloren geglaubt habe. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?