Bachelorarbeit - wie viel kürzer geht in Ordnung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider ist das Ansichtssache....

Wenn alles drin ist, ist mir eine Arbeit mit 17 Sieten lieber als eine unvollständige mit 25 Seiten...

17 Seiten? 25 Seiten? Sehr merkwürdige Ansichten. Ausschlaggebend ist nicht, was der Prof gerne hätte, sondern einzig das, was in der Prüfungsordnung steht und da stand bei uns 40 Seiten. Was steht bei euch?

In der Prüfungsordnung ist eine Höchstgrenze von 25 Seiten angegeben, aber keine Mindestseitenzahl

0
@Bloppo3000

Echt??? Was ist das denn für ein niedliches Fach, wo man sich so einen schlanken Fuß machen kann? Nun leier dir mal wenigstens noch 20 Seiten insgesamt aus dem Kreuz.

0

Ich glaube, 17 Seiten sind zu wenig. Das sind ja nur 2/3 der maximalen Seitenzahl. Kannst Du nicht noch ein wenig strecken und den Rest mittels einer umfassenden Quellenangabe rausholen, so dass Du auf wenigstens 20 Seiten kommst?

Ich meine mit den 17 Seiten natürlich den reinen Text, ohne Bilder, Quellen oder Deckblatt etc.

0
@Bloppo3000

Na, wenn da in 17 S. auch noch Bilder, Quellen und Deckblatt drinnen wären, wäre es ja schon lächerlich.

0

Bundesagentur für Arbeit möchte Geld von mir zurück, was meine Eltern beantragten?

Hallo meine Frage ist wie kann es sein das die Bundesargentur für Arbeit Geld von mir möchte obwohl 1. Ich damals minderjährig war und ich es selbst nicht beantragte. 2. Meine Eltern dies über meinen Namen beantragten, ohne das ich davon wusste und diese auch die Empfänger waren.

Ich finde es ehrlich gesagt auch eine Frechheit das man bei der Bundesargentur für Arbeit sich Geld "leihen" kann über den Namen des Kindes, was sicherlich für das kind bestimmt ist, aber dennoch..

Aus prinzipiellen Gründen sehe ich es nicht ein den zahlumgforderungen nachzukommen, da ich das Geld nie bekam, außerdem ist es nicht einwenig einfach für die Eltern, sie leihen sich Geld über einem anderen Namen (Name des kindes) und das kind muss es später zurück zahlen. Sowas ist fies von beiden Seiten..

Sollte ich in diesen Fall vorerst einen Widerspruch einlegen und zum Anwalt damit gehen ?

Ich weiß die Summe ist jetzt keine Unmenge, aber trotzdem warum soll man für etwas zahlen womit man selbst nicht wirklich was zu tun hatte..

Ich hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben, was ich dagegen tun kann.

Und bitte keine Kommentare mit "bezahl das doch einfach" - ansonsten Dankeschön schon mal im voraus

...zur Frage

Unterthemen gesucht für eine Präsentation zum Thema "Schöpfung gegen Evolution"?

Hallo Leute, wir sind zu dritt und müssen eine Ungefähr 25 minütige Präsentation zum Thema "Schöpfung gegen Evolution" machen, daneben müssen wir einen Ordner abgeben der ungefähr 30 Seiten umfasst. Meine Frage ist: welche Unterthemen würdet ihr für dieses Thema wählen? (Es ist eine Abschlussprüfung)

...zur Frage

Brennender Abgrund?

Hey könnt ihr mir sagen welches Deck stark gegen Brenneder Abgrund(BA) ist.

...zur Frage

Wie kann man bei Word Online Seitenzahlen einfügen?

Ich habe in Google und YouTube recherchiert aber nichts passendes gefunden ich bitte um Hilfe

...zur Frage

Hausarbeit Thema Energiewende

Hallo,

Ich soll dieses Schuljahr eine Hausarbeit schreiben .Die hausarbeit soll 15 bis 25 Seiten lang sein. Als Thema habe ich Energiewende gewählt, was ich allerdings noch eingrenzen müsste. Hat jemand eine Idee, was ich da so nehmen könnte? Danke für Ideen :)

...zur Frage

Informatik Facharbeit Websete erstellen html

Hey.

Ich bin auf einem Gymnasium in der 9. Klasse.

Ich habe das Fach Informatik gewählt, nun Müssen wir in der Facharbeit eine ganze Website erstellen mit 25 Seiten, in denen das Thema gegliedert ist. Thema soll etwas sein das man in der Schule im Unterricht behandelt, behandelt hat oder wird.

Ich frage mich was es da für ein gutes Thema gibt zu dem man 25 Seiten schreiben kann, zu dem es viel im Internet und in Lexika gibt und das ich verwenden kann. KENNT JEMAND SO EIN THEMA ? WÜRDE MIR JEMAND BEI DER WEBSEITENGESTALTUNG etc HELFEN ?

Vielen Dank im Vorraus, LG

Flo.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?