Bachelorarbeit - richtig zitieren?

3 Antworten

An meiner Uni sind die Zitierregeln/-formen sogar schon von Lehrstuhl zu Lehrstuhl etwas unterschiedlich. Eine allgemeingültige Antwort kannst du hier daher leider nicht bekommen, erkundige dich am besten direkt an deiner Uni/deinem betreuenden Lehrstuhl, wie das gehandhabt werden kann.

Du musst angeben, dass es aus zweiter Hand ist. Z.B. so: Mustermann, Max zitiert nach: Weber, Ulrich (2000): S. 10

Etwas eleganter ist es natürlich dir das Buch zu besorgen, einen Blick rein zu werfen und dann direkt den entsprechenden Autor zu zitieren. Ohne die ursprüngliche Quelle zu überprüfen solltest du es nicht tun!!! Kann böse enden, wenn deine Quelle ebenfalls schlampig zitiert hat.

ok, danke euch!!! :) dann werd ich mir das eigene werk einfach selber besorgen..und lesen.. dann kann ich wenigstens mit gutem gewissen die quelle angeben.

0

Die korrekte Antwort. DH

0

Du musst das Paper von Autor B suchen und ihn zitieren.

Wenn du jetzt einen Absatz mit Informationen aus dem Buch schreibst und andere deine Arbeit lesen, könnten sie dich ja auch nicht zitieren, das ist ja nicht deine Arbeit oder die von Autor A, sondern die von Autor B.

Sonst könnte man die Informationen anderer auch ganz einfach klauen und für eigene Arbeit ausgeben. Du schreibst deine BA mit x Quellen und in einer möglichen Masterarbeit zitierst du dann aus deiner eigenen BA .... usw.

und es ist dann quasi zu unsicher von autor a, einfach die quelle von autor b zu nehmen?

weil der text den autor a dort stehen hat, möchte ich ein bisschen umschreiben..und autor a hat ja weiter unten die ursprungsquelle von b... kann ich nicht einfach die gleiche quelle nehmen?

0
@JillValentine

und es ist dann quasi zu unsicher von autor a, einfach die quelle von autor b zu nehmen?

Wenn du sauber arbeiten willst, mach es wie Viking geschrieben hat. Du weißt ja nicht was A dazu gedichtet hat und/oder ob er B überhaupt richtig verstanden hat.

0
@Mandava

Es ist zu unsicher, ich würde mir das gar nicht erst angewöhnen. Das wird sicher oft gut gehen, aber nicht immer ...

0
@Viking85

Und manchmal hat man dann gleich Stoff für ein weiteres Kapitel, in dem man auf die Fehlinterpretation der Primärquellen eingehen kann. ;-)))

0

Wie muss ich den Quellenvergleich machen?

Hallo! Gerade schreibe eine Hausarbeit und habe folgendes Problemchen: Ich möchte eine Textpassage in meine Arbeit übernehmen, also direkt zitieren. Der Autor hatte aber einen anderen indirekt zitiert, also zusammengefasst, was der andere geschrieben hatte.

Nun weiß ich überhaupt nicht wie ich den Quellenverweis machen soll :0 Soll ich vielleicht einfach den Autor nennen, von dem ich die Passage direkt habe? Darf ich den anderen überhaupt weglassen? Oder soll ich dann doch lieber dieses "zitiert nach" verwenden, obwohl es kein direktes Zitat war? ^^

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Indirektes zitieren und quellenangabe?

Hallo, wenn man in einer wissenschaftlichen Arbeit indirekt zitiert, muss dazu ja eine quellenangabe z. B. In die fußnote mit [vgl...]

Wenn der Autor im Text schon genannt wird, kann er ja in der Fußzeile weggelassen werden. Müssen dann nur noch Titel, verlagsort, Jahr und Seite rein? Und das vgl bleibt oder nicht?

...zur Frage

Kurzbeleg APA Zitation bei Internetquellen

Hallo, brauche bitte eure Hilfe. Ich habe bisher immer nur mit Fußnoten zitiert. Meine Bachelorarbeit muss ich im APA Style.

Im Grunde habe ich es schon verstanden. Beispiel (Autor Jahr, Buchseite). Wie mache ich es mit einer Internetquelle? Vielleicht so? (Autor Jahr, Titel?

Es geht nur um den Kurzbeleg fürs zitieren. Wie ich die Langform im Literaturverzeichnis angebe weiß ich.

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie zitiere ich ein schon zitiertes Zitat?

Ich schreibe gerade meine Seminararbeit. Dabei muss ich ständig aus einem Buch zitieren, was ja eigentlich nicht so schwer ist. Jetzt muss ich jedoch ein Zitat aus dem Buch zitieren, es sind also schon Anführungsstriche vorhanden. Wenn ich dieses Zitat direkt zitieren will, muss ich dann zweimal doppelte Anführungsstriche anführen?

Also wenn das Zitat aus dem Buch beispielsweise lautet: er sagte darauf hin "ich gehe gerne schwimmen" und ich dieses Zitat dann in meiner Arbeit zitieren will muss ich dann schreiben ""ich gehe gerne schwimmen"" oder geht das anders?

Danke schon mal im Voraus ;)

...zur Frage

Wie zitiert man die eine Übersetzung?

Buch A ist in einer Fremdsprache geschrieben. Buch B ist auf deutsch und übersetzt eine Passage aus Buch A wortgemäß (!) ins Deutsche, ist also selbst ein Zitat.

Diese Übersetzung möchte ich aus Buch B zitieren, doch was schreibe ich dann als Fußnote und Quelle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?