Bachelor Abschluss in Wirtschaftswissenschaften....Ausbildung noch dranhängen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sinn würde es machen,wenn Du nun schon mal den Abschluss hast, weiter zum Master-abschluss zu gehn.

Hast Du dazu keine Lust macht alles andere auch Sinn.

Übrigens Glückwunsch.Laut Studie gehörst Du zu den angeblich nur  3 % die mit dem Abschluss keine Arbeit finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von demaa
22.06.2016, 23:01

ja zum Master habe ich mich bereits beworben....Aber ich will endlich mal Geld verdienen. Bei der Ausbildung bekomme ich ja wenigsten etwas.....

0

Hast du es mal bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften probiert? Die suchen doch immer Prüfungsassistenten. Warum findest du denn keinen Job? Warum wirst du abgelehnt?

Ausbildung zum/zur SFA find ich zwar gut, aber wozu dann das Studium?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?