Bachelor - Informatik an der Wilhem Büchner Hochschule studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo mbohlaender,

die monatlichen Studiengebühren für den Bachelor Informatik betragen 309,- € bei einer Regelstudienzeit von 36 Monaten (Gesamtgebühr 11.124,- € plus Bachelorabschlussprüfungsgebühr von 695,- €). Pro Woche sollten Sie circa 15-20 Stunden an Lernaufwand einplanen, wenn Sie in der Regelstudienzeit das Studium beenden möchten. Es steht Ihnen aber auch eine kostenlose Nachbetreuungszeit von 18 Monaten zur Verfügung. Circa 5-7 Tage müssten Sie im halben Jahr an obligatorischen Präsenzphasen einplanen (Einführungsveranstaltung, Klausuren, Projektarbeitsstart –präsentation, Kolloquium (Präsentation Bachelorarbeit). Die Klausuren können Sie in Pfungstadt bei Darmstadt oder unseren zehn externen Prüfungsstandorten schreiben. Die Einführungsveranstaltung, Projektstart und -präsentationsveranstaltung sowie das Kolloquium werden ausschließlich in Pfungstadt angeboten. Ein bis zwei Tage vor den Klausuren werden freiwillige Wiederholungsveranstaltungen die sogenannten Repetitorien angeboten (kostenpflichtig). Neben den Klausuren werden über unseren Online Campus (Studentenintranet) Einsendeaufgaben bearbeitet und eingesendet. Unsere Tutoren stehen Ihnen für fachliche Fragen zur Seite. Die Wilhelm Büchner Hochschule ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule. Alle Studienabschlüsse sind akkreditiert (zu gelassen). Es werden die gleichen Studieninhalte wie an Präsenzhochschulen vermittelt. Arbeitgeber schätzen unsere Absolventen, da diese sehr zielstrebig sind, Eigendisziplin und große Organisationsfähigkeit aufweisen.

Viele Grüße Markus Gottschalk vom Studien- und Prüfungsservice

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?