Bachblüten für Katzen bis Unsauberkeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst mal sollte geschaut werden, ob es nicht doch eine Blasenentzündung ist. Das ist ganz wichtig, sonst kann das Chronisch werden.

Dann wo pinkelt sie hin und wann genau? Wann hat das ungefähr angefangen? Gefällt ihr das Streu vllt nicht? Ist es protestpinkeln, weil das Klo unsauber ist? - das sollte vorher auch abgeklärt sein!

Es gibt durchaus bachblüten die dabei helfen können! Dafür muss man aber die Ursache wissen. Ist die Ursache eine tiefsitzende psychische Störung ausgelöst durch Veränderungen oder sonstiges, kann ich die Erika Lang- Büttner BBs empfehlen.

Schau mal bei www.deutsche-bachblueten.de "Zeitgemäße Blütenkombinationen" sind die von Erika Lang-Büttner

Hi,

Bachblüten werden dir bei einer unsauberen Katze nicht helfen können.

Du kannst der Katze nur helfen, wenn du die Ursache der Unsauberkeit herausfindest und beheben kannst.

Da steht dann als allererstes der Gang zum Tierarzt an, um auszuschließen, dass die Katze krank ist. Eine unkastrierte katze sollte kastriert werden.

Wenn sie definitiv nicht krank ist sollte man die Katzenklo-Situation verändern - oder die Lebenssituation der Katze.

October

Wir wissen aber nicht woran es liegen kann, es hat sich eigentlich nichts großartig an unserer Lebenssituation geändert. Könnte es auch an den Vorbesitzern liegen? Dort lebten sie zusammen mit Mutter und Schwester in einem kleinen Bad mit Futter, Wasser und einem nicht all zu sauberen Katzenklo. Der Raum allgemein war auch nicht so gemütlich. Sie waren die ganze Zeit in diesem Bad weil sie die Besitzer nicht in der Wohnung haben wollten, weil dort ihre Hunde waren und es dort zu gefährlich gewesen wäre. Bei uns hat sie es jetzt schöner. Aber könnte das daran liegen, weil das Klo dort ja nicht immer sauber war ? Oder a. Katzenstreu, wir benutzen Wolke 7 das ist laut dem Verkäufer das beste auf den Markt, sind damit eigentlich zufrieden. Sollte wir trotzdem ein anderes ausprobieren?

0
@LazyCat29

Mal langsam!

1) Wie lange habt ihr die Katze schon?

2) Wie alt ist sie, ist sie kastriert, pinkelt sie, wenn sie rollig ist?

3) Wurde schon beim Tierarzt abgeklärt dass bei eurer Katze z.B. keine Blasenentzündung vorliegt?

4)Wieviele Klos habt ihr? Wieviele Katzen habt ihr? Wenn ihr noch mehr Katzen habt - wie versteht sich die unsaubere Katze mit den anderen Katzen?

(Wolke 7 kenne ich gar nicht)

October

0
@October2011

Wir haben die Katze am 25.07 zu uns geholt. Da war sie ca. 12 Wochen. Sie ist am 29.04.2012 geboren. Und ist vor ca. 3 Wochen kastriert, wenn mich jetzt nicht alles täuscht. Ja eine Blasenentzündung ist ausgeschlossen. Wir haben 2 Klos und eine Katze.

Wolke 7 wurde uns von meiner Tante empfolen. Die ist sehr zufireden damit. Der Sack kostet aber ca. 15€ und das is mir jezt zu teuer gworden... Was benutzt du für ein Katzenstreu? Frein- oder grobkörniges?

0

Hab mich im Titel verschrieben, meinte "Bachblüten für Katzen bei Unsauberkeit"

Hallo, Bachblüten können durchaus dabei helfen. Dazu müsste man wissen, wie sie zur Zeit genau reagiert. Wenn Du willst, schreib mal im Tierforum, http://www.gwx.de/cgi-bin/forum/yabb2/YaBB.pl?board=tiere da sind Leute mit Erfahrung zu Bachblüten und Katzen und die denken bei der Mischung mit.

0

Was möchtest Du wissen?