Babyvogel Hundefutter geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dein bekannter hätte den vogel erst mal da lassen sollen wo er war und abwarten sollen. jungvögel werden grade flügge,sie verlassen das nest um fliegen zu lernen,sie werden dabei aber noch eine weile von den eltern versorgt. wenn die eltern nicht auftauchen,mit dem vogel zum tierarzt (bei wildtieren kostenlos) und den vogel dann entweder selbst aufziehen,entweder mit insekten und mehlwürmern,oder körnern,je nachdem welcher art er angehört. oder ins tierheim oder eine aufzuchtstation bringen,dort sind menschen die sich mit der aufzucht auskennen. denn die aufzucht ist schwer,viele jungvögel sterben weil sie zu wenig oder falsch gefüttert werden. hundefutter wäre für einen körnerfresser absolut ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?