Babysitterkurs für Au Pair Jahr

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei meiner Agentur ist es so, dass du die Stundne, die du mit Kindern verbracht hast sehr genau zusammenrechnen musst und genau beschrieben musst wann und wo du diese gesanmelt hast. Der Babysitterkurs zählt nicht zu deinen 200 Stunden Kinderbetreuungserfahrungen, da dort nur die Stunden miteinfliessen, die du aktiv mit Kindern ausserhalb der Familie verbracht hast (wenn du die 200 Stunden zusammen hast, kannst du natürlich auch Stunden angeben, die du innerhalb der Familie gesammelt hast). Den Babysitterkurs kannst du folglich auch nicht als eine deiner 3 Referenzen, wo es um Erfahrungen in der Kinderbetreuung geht, nutzen, da dort, ähnlich wie bei den Stunden, nur die Dinge zählen die mit praktischer Kinderbetreuung zu tun haben. Du kannst deinen Babysitterkurs aber natürlich trotzdem vorlegen. Dafür musst du eine Kopie des Zertifikats Einscannen und in dein Profil, dass du später erstellen musst, hochladen. Da werden dann auch Zertifikate wie der Führerschein oder ein 1.Hilfe Schein Hochgeladen. Diesbezüglich kann ich natürlich nur sagen, wie es bei meiner Agentur ist, denke aber, dass das überall ähnlich abläuft. Ich hoffe ich konnte helfen, Liebe Grüße

snixxjuice 07.02.2015, 18:22

Ah, Dankeschön für deine ausführliche Antwort :) Hast du auch so einen Kurs gemacht? Und darf ich fragen wann und mit Agentur im Ausland warst, bist oder sein wirst?

0

Was möchtest Du wissen?