Baby's Herzkammern sind nicht deutlich sichtbar Kennt sich jemand damit aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und das habt ihr aus welchem Grund nicht direkt den Arzt gefragt?

Ich würd mich da nicht selbst irre machen, wenn der Arzt nicht von sich aus gesagt hat, dass man das mal im Auge behalten sollte.

Bei meiner Tochter wurde bis kurz vor der Geburt eine Herzklappeninsuffizienz mit Blutrückfluss beobachtet. Erst 3 Wochen davor war nichts mehr davon zu sehen und mein Kind ist kerngesund.

was hat denn der arzt dazu gesagt?  solche fragen stellt man direkt beim arzt. 

Der Arzt meinte, er wüsste selbst nicht, ob es gefährlich ist . 

Er war sich nicht sicher ob er sie nur nicht gesehen hat oder sie nicht vorhanden sind, deshalb überwies er mich zur Feindiagnostik

0

in den Expertenfora von Rund-ums-Baby.de antworten niedergelassene Frauenärzte und Pränataldiagnostiker. Vielleicht versuchst du es besser dort, als hier vor absoluten Laien, die nur Punkte sammeln wollen! 

Was möchtest Du wissen?