BaByliss Miracurl Unterschiede

1 Antwort

Ich würde mir eher mal die neue neuro tool serie von paul mitchell ansehen. erscheint jetzt neu auf dem markt im märz. arbeite bereits damit . damit hast du technik auf dem neuesten stand und einen unschlagbaren preis. da ich schon viele profigeräte beruflich ausprobiert habe kann ich dir sagen, dass du den unterschied schon beim testen spürst. und als bonus sind die curl tools auch noch günstiger als fast alle anderen protools auf dem markt. und das bei deutlich hochwertigerer technik.

Das beantwortet leider nicht meine Frage und so wie ich das sehe gibt es so ein Gerät wie der Miracurl nicht bei dieser Neuro tool Serie. Korrigiere mich falls ich irre... Es ist nämlich genau diese Art von Gerät die ich suche, kein normaler Lockenstab

0

BaByliss Lockenstab zieht der echt die Haare so schön ein Erfahrung?

Ich würde gern eure Meinung hören ob ich mir denn kaufen soll??

...zur Frage

Schnelle Wellen ins Haar?

Gibt es was mit dem man die Haare schneller lockig bekommt als Strähne für Strähne mit einem Lockenstab?

...zur Frage

Meine Haarstruktur verändert sich?

Hi Ich befinde mich momentan in der Pubertät und habe festgestellt, dass meine Haarstruktur sich verändert hat. Früher waren sie leicht gewellt, doch seit einigen Wochen habe ich festgestellt, dass besonders meine vorderen Strähnen ziemlich gelockt sind, so, als hätte ich einen Lockenstab angewendet. Auch meine restlichen Haare sind irgendwie stärker gewellt, besonders, wenn ich sie ein paar Tage nicht wasche. Ich habe mir auch vor ein paar Monaten einige Zeit lang die Haare sehr oft gelockt (mit Hitzeschutz natürlich) und sie dann so hochgesteckt, dass sie als Locke auskühlen und nicht nur einen, sondern ca. 4 Tage im Haar blieben, auch wenn ich die Haare nachts offen trug. Haben sich meine Haare inzwischen so daran gewöhnt, dass sie auch ohne Hitze lockig bzw. stärker gewellt sind oder liegt das einfach nur an den Hormonen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Dunstabzugshaube - Rohr passt nicht auf Mauerkasten

Hallo liebe Community,

Ich habe ein Problem.

Ich bin in eine neue Wohnung gezogen und dort gibt es in der Küche einen Mauerkasten. Dieser Mauerkasten in der Außenwand dient dazu, Abluft der Dunstabzugshaube nach Außen zu leiten.

Soweit so gut. Ich habe mir von Ikea eine Abzugshaube [mit 150mm Öffnung] gekauft zusammen mit einem Abzugsrohr mit Durchmesser 125 mm [ein Reduzierstück, damit das 125mm Rohr in die 150mm Öffnung der Haube passt lag bei]. Der Mauerkasten in der Küche hat jedoch einen Durchmesser von 100mm. Sprich, das Abzugsrohr passt nicht auf den Mauerkasten...

Ich habe mir auch schon ein Reduzierstück gekauft, welches von 125mm auf 100mm reduziert, und zwar dieses:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=abluftschlauch+100+dunstabzug&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aabluftschlauch+100+dunstabzug

Problem hier jedoch: Das Reduzierstück lässt sich nicht in den Mauerkasten einführen, sondern stößt direkt darauf an [wahrscheinlich weil genau 100mm auf genau 100mm...]

Hat jemand eine Idee was man da nun machen kann? Welches Reduzierstück wäre denn korrekt? Oder muss ich ein 100mm Rohr kaufen und die entsprechenden Reduzierstücke zur Abzugshaube hin? [bzw. dann Vergrößerungsstücke auf 150mm]

Ich bin ehrlich gesagt ratlos, aber vielleicht gibt es ja hier den ein oder anderen Spezialisten :-)

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?