Babyliss funktioniert nicht bei meinen Haaren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bzgl der Problembehebung der gewünschten Locken beim Babyliss kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen;

Jedoch einige Anregungen für eine (Locken= Frisur für morgen: Strähnen anfeuchten und auf Papierstreifen -wie Papilotten- drehen, kl. Zöpfchen flechten-erst kurz vor dem Ball öffnen-ergibt schöne Wellen;

Wenn keine Alternative in Frage kommt, besteht immerhin noch die Möglichkeit morgen am Vormittag zu einem Friseur nur stecken oder für eine besondere Flechtfrisur vorbeizuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haribolady
17.06.2016, 21:27

Das mit dem Friseur habe ich auch schon überlegt. Ich schaue morgen kurz vorbei, aber ich denke die werden keine Zeit haben. In unserer Gegend finden morgen vier Abibälle und ein Ablussball einer Realschule statt... :D Ich denke mal, dass ich mir Zöpfchen flechten muss, womit ich nur schlecht schlafen kann! :/

0

Nun  ...  da Du etwas von Locken schreibst, scheint es sich um einen Lockenstab von Babyliss zu handeln(?)       "Ein Babyliss" ist definitiv kein Werkzeug, denn Babyliss ist die Marke und von dieser Marke gibt es einige unterschiedliche Geräte.

Wwer sich natürlich erst einen Tag vor einem Ball mit einem Gerät auseinandersetzt, mit dem die Frisur für den Ball gestylt werden sollte, ist etwas spät dran.  Nicht umsonst werden z.B. Hochzeitsfrisuren schon einige Zeit vor einer Hochzeit quasi "geprobt"  .... und das meist von geschulten Fachleuten, die es eigentlich "im Schlaf rückwärts" können.

Nicht jedes Haar ist gleich und was bei einer Person ganz toll und einfach funktkioniert, muss bei einem anderen Menschen nicht automatisch gleich funktionieren.

Da deine Mutter ja wohl einwandfrei mit dem Lockenstab, Curler, oder welchem Babyliss-Gerät auch immer, ja scheinbar gut umgehen kann  ....  weshalb lässt Du es Deine Mutter nicht auch bei Dir versuchen?

Und wenn Sie dann damit an Deinen Haaren auch nichts hinbekommt, dann kann das einige Gründe haben.

Allerdings schreibst Du ja nichts über Deine Haare (genereller Haartyp, Haarbeschaffenheit, Haarstruktur, Haarqualität, Haarzustand, Haarlänge) und was Du bisher so alles mit den Haaren angestellt hast.

Daher kann auch niemand hier wissen, ob es evtl. daran liegen kann, dass Du evtl. schon zu lange und zu viel Shampoos mit Silikonen oder Silikon-Ersatzstoffen (z.B. Polyquaternium in den meisten weit verbreiteten, vermeintlich "silikonfreien" Produkten) verwendest oder Haarspülungen und die komplett in/an die Haare gibst und nicht nur dort, wo Du mit dem Kamm nicht durchkommst (der einzige wirkliche Verwendungszweck, wenn man schon solch einen Müll wie Spülungen verwendet).

Wenn Du Dir mit irgendwelchen der üblichen Chemiekeulen die Haare schon dermaßen zugekleistert und dazu evtl. auch noch feines Haar hast, könnte es z.B. daran liegen.  Oder aber Deine Haarstruktur gibt das einfach nicht her . . .  oder   ..  oder  .. oder  ....

Du solltest Dich mit dem Thema (und auch mit dem Babyliss-Gerät) an eine ordentliche Fachkraft wenden. Die kann definitiv herausfinden, weshalb das mit dem Gerät und Deiner Ball-Frisur nicht klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haribolady
18.06.2016, 10:53

Muss man sich gleich eines so unfreundlichen Schreibstils bedienen?

1. Ich beschäftige mich nicht viel mit solchen Haarthemen, daher habe ich recht wenig Ahnung von so etwas. Verzeihung, gibt in meinem Leben einige dezent wichtigere Dinge ;)

2. Babyliss Curl Secret...

3. Ich war die  gesamte Woche auf Kursfahrt und hatte davor eine Sprachprüfung, für die ich lernen musste. Da wären wir bei den wichtigeren Dingen. Ich hatte nicht schon vor Monaten geplant, zu dem Ball zu gehen, sondern erst irgendwann letzte Woche...

3. Meine Mutter hat schon gestern mit dem Ding rumhantiert... an meiner Inkompetenz liegt es schon mal nicht.

4. Ich benutze nur naturkosmetische Shampoos ohne Silikone, daran kann es auch nicht liegen.

0

Kuck mal bei YouTube locken ohne Hitze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?