babykatze frisst kein katzenfutter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Scheint ein Naturkind zu sein. ^^ Kauf nicht das ungesunde Whiskas/Felix/Kitekatzeug ,sondern fütter deine Miezen mit fleischhaltigerer Nahrung. Es gibt Dosenfutter mit hohem Fleischanteil ohne Zucker und Getreide was sowieso gesünder ist als das oben genannte "Fastfood" . Wenn das Kleine Raubtier nur "Originalverpacktes Futter" frisst, besorg ihm doch mal Eintagsküken...die gibt es eingefroren in guten Läden für Tierbedarf. Anderes Frischfleisch geht natürlich auch wenn dir das ne Gänsehaut macht. ^^ Google mal "Barfen für Katzen"...

Wenn sie Hunger hatt wird sie schon fressen !!! Ich würde das Futter beibehalten und nicht wechseln , die Katze muss verstehen wer der chef ist sonst wird sie dir nach einer zeit auf der Nase rumtanzen und dich beherschen !

Versuche es mit einem anderen Katzenfutter

Was möchtest Du wissen?