babykatze anhänglich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja natürlich die ist ja erst gerade von der Familie weg gekommen und deswegen ist das so gewöhn deiner Babykatze das lieber nicht an denn dann will sie das immer wieder wiederholen auch wenn sie groß ist beziehungsweise ausgewachsen ist.

Jede Katze hat seine ganz eigene Persönlichkeit. Ich hatte mal eine die war wie ein Hund und schlauer als es manche Menschen zu sein scheinen, höchst sensibel und hat einen immer verteidigen wollen. Eine treue Seele eben. Ihre Tochter war ein eigensinnige, die nie schmusen wollte und immer nach draußen geflitzt ist wenn sie konnte. Ihr Bruder war ein großer Schmuser und konnte überall kuscheln. Der andere war so zwischedrinn. Deine scheint eine Schmusekatze zu sein und anhänglich. Es gibt Katzen die folgen einem auf Schritt und Tritt, das ist halt verschieden. Wenn du das nicht möchtst, kannst du versuchen ihr das abzugewöhnen indem du sie zum Beispiel immer von dir wegsetzt. Aber empfehlen würde ich es dir nicht. Sie hat ihre Persönlichkeit und im Alter legt sich die Anhänglichkeit wahrscheinlich wieder

Silberline 06.09.2014, 00:59

Ach und wegen dem Namen - Da sind sie eher so das sie wegen Neugierde darauf reagieren, als das sie wissen das sie angesprochen sind.

0

Naja sie mag dich scheinbar.

Katzen haben schließlich auch Gefühle und entwickeln zu Menschen Bindungen.

Sie lassen es dich spüren, ob sie dich mögen oder nicht.

Was möchtest Du wissen?