Babyfrösche im Garten - schnelle Hilfe!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

frösche gehen grundsätzlich (wenn man sie fängt) zum geburtsort zurück :) am besten fängst du sie und gibst sie bei dem nachbarn mit dem teich ab :)

2

das ist so nicht ganz richtig. Frösche kommen, genau wie Lachse, zum Laichen an ihren Geburtsort zurück. Im Moment suchen sie nach einem neuen Revier, deshalb bringt es nichts, sie zum Teich zurück zu bringen. Sammle sie ein und setze sie über die Mauer. Auf dem Hof haben sie keine Möglichkeit sich zu verstecken und ihre Fressfeinde werden sich freuen.

0
9
@Mohnbluete12345

Das ist auch nicht ganz richtig :) wir hatten (ohne dass wir es wollten) auch mal einen frosch im teich, wir liessen in in einem park-teich ind der nähe raus und nach einiger zeit war er wieder da, und da wir es nicht nur zur laich-zeit versuchten sondern immer wieder nachdem er wieder da war :)

LG :)

0

Du kannst sie in einem Eimer einsammeln und auf die Wiese kippen. Die brauchen nicht mehr zurück zum Teich. Sind vermutlich Grasfrösche, die müssen nicht im Wasser leben, sondern an Land.

Was möchtest Du wissen?