Babyaufkleber fürs Auto, sinnvoll?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht, dass die Leute vorsichtiger fahren. Sie würden höchstens verstehen, wenn du langsamer und defensiver fährst, aber auch nicht alle. Der ursprüngliche Sinn dieser Aufkleber war allerdings, dass im Fall eines Unfalls darauf aumerksam gemacht wird, dass sich ein Kind im Auto befindet, das man ggf aus dem Autowrack retten muss, selbst wenn man es nicht direkt auf der Rückbank sieht

Hallo lilith87,

wie viele Autofahrer durch solch einen Aufkleber dazu animiert werden, vorsichtiger zu fahren, kann man schlecht sagen, repräsentative Untersuchungen gibt es dazu nicht. Sicherlich gibt es einige Verkehrsteilnehmer, die umsichtiger und rücksichtsvoller fahren, da sie selbst wissen, dass es, wenn Kinder im Auto mitfahren auch mal lauter werden kann. Andere achten vielleicht gar nicht darauf, ob ein Fahrzeug so einen Aufkleber trägt. Aber ganz bestimmt schadet so ein unauffälliger Aufkleber mit dem Wort „Rasselbande“, wie er dir vorschwebt, am Auto nicht – und ein paar Fahrer werden doch entsprechend vorsichtiger fahren.

Wir wünschen dir und deiner Familie allzeit eine gute, unfallfreie Fahrt! :-)

Liebe Grüße von

rund-ums-baby.de

Nein. Um den zu bemerken muß man sowiso sehr dicht auffahren.

Und was soll der Aufkleber denn sagen? "Achtung, Schnarchsack am Steuer"? (Nächte können nicht durchgeschlafen werden). Und was soll der Aufkleber denn ändern? "Nich hier rein krachen, fahr nebenann rein!"

Bringt überhaupt nichts. Genau wie bei "Fahrschule" oder "Fahranfänger" denken die meisten unterbewußt dass der besitzer des Aufklebers/Schildes sehr langsam fährt. Das wirkt dann so wie ein Aufkleber der Auffordert "Überhol mich, egal wo - und wenn möglich auch rechts!"

Daher halte ich diese Aufkleber eher für gefährlich als nützlich. Ich würde da eher Puppen/Teddybärchen, Fläschchen oder Kinder Fensteraufkleber benutzen. Kann man den Quengelnden Kindern auch geben zur Beschäftigung. Wer über so was nach denkt wird den Hinweis erkennen und alle anderen haben dann was zum angucken wärend die hinter her fahren.

Roller zieht nicht richtig während dem Fahren?

Hallo Leute,ich habe vor kurzem gemerkt das mein Roller immer langsamer wurde erst von 30 Km/H auf 20 Km/H als ich dann den Distanzring abschleifen wollte um ihn wieder schneller zu machen gieng er nur noch 8 Km/H.Ich besitze einen Peugeot Roller Sym (AE05W-6/AE12W-6)Gas geben funktioniert perfekt aber spätestens dann wenn ich 30 sekunden fahre kommt mein Roller wieder auf 8 Km/h und stottert nur noch rumBitte um HilfeLG

...zur Frage

wo bekomme ich einen fahranfanger Sticker fürs auto

Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem den führerschein. Wo bekomme ich so ein aufkleber mit einem A her für Anfänger?

...zur Frage

Bin mit 30 zu spät dran was sagt ihr?

Ich wollte mein erstes Kind eigentlich schon mit 20 bekommen, bin dann auch schwanger gewesen aber habe das "Kind" schon kurz nach dem postiven Schwangerschaftstest verloren. also ein Frühabort oder wie man es nennt. Dann habe ich erst mit meiner Ausbildung angefangen und die dauert drei Jahre. Inzwischen bin ich 21. Wenn ich fertig bin dann bin ich 24. Und dann wollte (bzw. soll ich) erstmal ein paar Jahre arbeiten. So 2-3 Jahre. Das heißt es kann sein das ich mein erstes Kind erst mit 30 bekommen kann.Ich persönlich finde das reichlich spät für das erste Baby. Was sagt ihr? findet ihr 30 noch okay fürs erste Kind? Ich wollte ja schon mindestens 3 Kinder.

...zur Frage

warum ist das eigentlich sooooo?

hallo

ich finde das voll lustig ;D ich fahre roller ( 45 kmh ) und es ist so:

kinder feiern es voll wenn sie einen rollerfahrer sehen oder motorradfahrer Autofahrer regt es voll auf weil sie unbedingt 60 fahren müssen und deshalb hupen weil man langsamer ist motorradfahrer winken mir zu da ein Roller auch das gleiche ist wie Motorrad (zweirad) ist das bei jedem so oder nur bei mir wenn ja wieso

...zur Frage

Aufkleber auf Auto (Kofferraum), ist es kitschig und uncool oder ist es gut?

Hallo Ihr Lieben,

ich bin die Manuela, 52 Jahre alt und Frührentnerin. Ich habe immer hart gearbeitet, erst als Friseurin, dann habe ich eine Umschulung gemacht und in einem Fingernagel-Studio gearbeitet. Ich war auch eine Zeit lang nebenbei Kellnerin und habe zwei Kinder großgezogen. Das meiste Geld ist in unser Reihenhaus geflossen, wir haben hier eine richtige grüne Oase mit 2 Wauwis und einer Katze. Vor kurzem gönnte ich mir einen Luxus und dachte mir: "SOOO, jetzt kauf ich mir einmal im Leben einen Neuwagen". Davor fuhr ich 18 Jahre lang einen alten Opel Cora (über 200.000 km). Jetzt habe ich einen Renault Scenic mit Klimaanlage und sogar elektrischen Fenster, er ist mein ganzer Stolz und heute morgen kam ein Paket, ich habe Aufkleber für das Auto im Internet bestellt. Ich ging raus auf die Straße und klebte zwei Aufkleber an meinen Kofferraum, einmal ein Fischsymbol (ich bin in der evangelischen Kirche) und einen zweiten mit "Wauwis an Board". Als ich sie aufgeklebt hatte kam unser Nachbar raus, er ist ein junger Familienvater und fährt einen modernen Audi. Er sagte meine Aufkleber sind kitschig und lächerlich und das sowas nur primitive Menschen haben. Ich sagte, dass jeder anders ist und er mich lassen soll. Nun habe ich heute bei der Fahrt zum Supermarkt darauf geachtet und mir ist aufgefallen, dass nur "günstigere" Autos Aufkleber haben, aber Porsche, Mercedes, BMW fast NIE solche Aufkleber haben.

Warum ist das so?

LG

...zur Frage

Blut im Käfig bei vier Degus!

Hallo,

wir haben uns vor kurzem vier Degus angeschafft. Zwei Männchen und Zwei Weibchen. Zuerst haben sie sich super verstanden und sich auch gepaart, was wir wollten. Doch seit zwei Tagen wird ein Männliches Degus total ausgeschlossen und heute haben wir Blut im Käfig entdeckt. Jetzt haben wir den kleinen vorübergehend in ein extra Käfig getan und haben ihn auch auf der Hand. Warum gehen jetzt alle drei auf den Kleinen los? Bitte um dringende Hilfe!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?