Baby will großes Geschäft nicht machen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher, wenn sie Verstopfung hat, tut das weh. Gib ihr Milchzucker, das hat mein Sohn mal bekommen, das funktioniert gut, und wenns sein muss, ist in so einem Fall auch Bestechung (Aufkleber oder so) erlaubt.

Oder weiche Backpflaumen oder Feigen in Wasser ein, gib deiner Kleinen davon zu trinken, und auch ein-zwei Freuchte zu essen. Beide Fruechte haben wasserloesliche Ballaststoffe, die den Darm enorm anregen.

Also mein Sohn 5 Monate bekommt Movicol junior. Die Dosierung ist recht niedrig. Da es laut Verpackung erst ab 2 Jahre ist. Wird aber auch schon  Bei ganz kleinen Frischen Babys eingesetzt im Krankenhaus.

Krankheitsbedingt hat unser junior dauerverstopfung und er wird damit dauertherapiert und es klappt super gut. 

Ist allerdings verschreibungspflichtig und sollte vorher unbedingt mit dem KiA abgeklärt werden. 

Gibt ihr etwas Abführendes zu essen (z. B. Backpflaumen). Dann regelt die Natur das von ganz allein.

Hopsfrosch 07.04.2015, 22:18

Bitte unbedingt reichlich dazu trinken lassen, sonst verstopft sie noch mehr!

0
Julchen022 08.04.2015, 21:00

Tja leider trinkt sie mir nicht reichlich viel das ich ihr pflaumen geben könnte!! Und dazu zwingen kann ich sie ja schlecht!! Und wie schon erwähnt führt das dann zu noch mehr verstopfung!

0

Liebes Julchen, als erstes die Verstopfung beheben: Viel trinken lassen, gerne Milchzucker geben. Und dann den armen kleinen Po daran hindern, einzureißen - ordentlich mit fettiger Popocreme oder Vaseline einreiben!

LG

Warst du mal beim Kinderarzt?

Julchen022 07.04.2015, 12:37

Ja aber die verschreibt uns da nur homöopathisches! Und das hilft bei ihr auch nichts!

0
Thaliasp 07.04.2015, 12:42

Ja dann eben nochmals vorsprechen, und genau schildern, bei einem Kleinkind würde ich schon aufpassen, gibts immer mal wieder dass die erste Verschreibung nicht passt

2
lindgren 07.04.2015, 12:42
@Thaliasp

Hast du Milchzucker im Haus? Versuche es mal damit. Ansonsten musst du eben nochmal zum Arzt.

2

Was möchtest Du wissen?