Baby verloren, wie kann ich damit umgehen es zu verarbeiten?

10 Antworten

Das war bei unserem 1. Kind genau dieselbe Geschichte. Wir konnten aber zusammen trauern. Du brauchst jedenfalls jemand, mit dem du darüber reden kannst. Vielleicht fehlt deinem Freund noch die Fähigkeit, sich auszudrücken. Männer tun sich immer etwas schwer, wenn es um Gefühle geht. Sorge jetzt erst mal für dich

Ich habe letztes Jahr auch ein Baby in der 9. Woche verloren. Ich musste deswegen 2 mal unters Messer. Deswegen hat sich mein Körper nicht wieder normalisiert. Aber psychisch ging es nach einiger Zeit wieder. Es ist wirklich ein traumatisches Erlebnis. Aber Du wirst lernen damit zu leben. Du musst es so sehen: Das Baby hat sich von Dir verabschiedet, weil es wahrscheinlich nicht gesund war. Und es wollte Dir nicht antun mit dieser Krankheit leben zu müssen. Ich bin meinem Baby dankbar, dass es mir die Entscheidung abgenommen hat. Und bedenke, Du kannst trotzdem jederzeit wieder schwanger werden. Versuche es einfach noch mal. Du wirst sehen, dass es schneller geht als Du denkst. Und die nächste Schwangerschaft wird super! Freu Dich schon mal! Kopf hoch!!!!

Ich habe mal gehört, dass das bei jeder zweiten Frau passieren soll. Keine Ahnung, ob das stimmt. Aber wenn das stimmt müsste es ja genug Frauen geben, mit denen man sich austauschen kann. Ich würde mal zu ProFamilia gehen oder zu Caritas oder Diakonie, die gibt es in jeder Stadt und die bieten alle kostanlose Beratungen in solchen Fällen an und sind auch spezialisiert auf solche Ereignisse! Vielleicht geht ihr auch mal zusammen dahin?! Wünsch dir alles Gute und gute Besserung!

Woher weiß ein Baby beim Sprache lernen wie es mit seinen Sprechorganen umgehen soll?

Ein Baby oder Kleinkind hört die Eltern sprechen. Woher weiß es wie genau es seine Sprechorgane "formen" muss um exakt den Akzent zu treffen. Es hört ja wie gesagt nur die anderen sprechen aber sieht nicht was im Mund passiert.

...zur Frage

Stimmt es wenn man sehr lange kein Sex hatte, dass man schneller Schwanger wird?

Ich hatte jetzt schon sehr lange kein Sex und ich wünsche mir sehnlichst ein Baby. Doch jetzt habe ich einen ganz lieben Mann und wir wollen ein Baby. Stimmt es dass man wenn man lange kein Sex hatte schneller Schwanger wird? Bitte um Hilfe bzw Antwort. Danke

...zur Frage

schlimm wen ich mich in der ss ausversehen in den bauch stoße?

hallo zusammen,

ich habe mich vorhin bisschen häftig am türgriff gestoßen. bin in der 36 woche schwanger und das baby lag genau da wo ich mich gestoßen habe. hat mir selbst irgendwie doch bisschen arg weh getan. passiert da dem baby auch was oder ist es noch schön gepolstert. das baby hat auch kräftig zurück getreten. nicht das es ihm weh getan hat oder ich weis ja nicht :( mach mir irgendwie sorgen. oder ist meine angst einfach zu groß????

bluten oder sowas ähnliches tue ich jetz nicht.

...zur Frage

Wie soll man mit baby Katzen machen?

Guten abend:)

Meine Katze ist vor einen Monat rollig abgehauen und wieder gekommen und vor einpaar Stunden hat sie 3 Babys bekommen wie soll man mit ihnen umgehen?

...zur Frage

Was schreiben wenn Schwester ihr Baby verloren hat?

Hallo, meine Schwester war im 3ten Monat schwanger und aus irgend einem Grund ist jetzt das Baby schon im Bauch gestorben. Sie wohnt aber sehr weit weg, und wir haben leider auch nicht soviel Kontakt desshalb kann ich nicht einfach "für sie da sein" auch wenn das am besten wäre. Ich bin aber total überfordert, weil ich nicht weiss was ich ihr schreiben soll, ich meine was sagt man zu jemanden der in so einer Situation ist? Es tut mir wirklich so Leid für sie aber ich weiss einfach nicht wie man sich in so einer Situation sich verhalten soll und was man sagen soll..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?