Baby spuckt immer mal Wasser

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kenn das auch nicht, meiner hat sehr viel gespuckt, aber das war dann die Milch. Hat auch ausgesehen wie Milch und nicht wie Wasser. Geh am Besten zum Kinderarzt und lass das abklären. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Er spuckt Wasser?? Wo soll das denn her kommen? Ich habe 5 Kinder und keins hat Wasser gespuckt, da es sich eh von Muttermilch oder Ersatzmilch ernährt. Also kurz nach der Geburt ist das normal, dass die Babys spucken, dass ist dann aber noch das Fruchtwasser, aber jetzt mit 2 Monaten???

ich weiß es ja nicht also ist auf alle fälle eine durchsichtige flüssigkeit hab auch schon überlegt ob es von der Milch kommt das er irgendwie das wasser rausfiltert keine ahnung

0

Wenn es Dich zu sehr beunruhigt, dann geh doch zum Kinderarzt. Dort kann man Dir besser helfen und auch die Angst nehmen!

0

10 Monate Baby hat ständig Verstopfung trotz ausreichende Flüssigkeitszufuhr

Hallo,

mein kleiner Sohn ist 10 Monate alt und hat regelmäßig Beikost bekommen wie Brei, Obst und Gemüse. Nahrung die stopfen geben wir ihn nicht mehr. Da er zu Verstopfungen neigt. Tee bieten wir ihm auch immer an aber den trinkt er nicht.

Mittlerweile geben wir ihn nur seine Pre-Milch (die er immer gut vertragen hat) mit zusätzlich Wasser verdünnt. Dafür trinkt er mehr Milch und nimmt mehr Flüssigkeit auf mit der Hoffnung das sich sein Stuhl reguliert.

Aber seine schmerzhaften Verstopfungen gehen trotz ausreichende Flüssigkeitsaufnahme nicht weg. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Woran könnte es sonst liegen das er trotz Flüssigkeitsaufnahme Verstopfungen kriegt?

Vielen Dank.

...zur Frage

Defekt an der Padmaschine

Aus meiner Padmaschine läuft seit kurzem das Wasser, die Tassen sind nicht halbvoll und unter der Maschine sammelt sich das Wasser. Woran könnte das liegen. Vielen Dank.

...zur Frage

Woran kann es liegen wenn ein Baby 6 Monate unruhig schläft und sich oft im Bett wälzt?

...zur Frage

4 monate altes baby 8kg

Hallo ihr lieben:-) Ein baby wog bei seiner geburt 4kg. Nun ist es 4 monate alt und wiegt das doppelt (8kg). Ist das normal?

...zur Frage

warum trink mein 2 monate altes baby keine muttermilch mehr?

Guten Morgen ihr lieben..

Also so geht es doch nicht weiter.. mein Sohn ist 2 Monate alt. da er zur Geburt ein Kampfgewicht von fast 5 kg hatte musste er schon im Krankenhaus zugefüttert werden da meine muttermilch vorne und hinten nicht gereicht hat! Nachdem er nicht aus meiner Brust getrunken hat, habe ich angefageb komplet die Milch abzupumpen - was immer prima klappt. Allerdinds kann ich ihn immer noch nicht voll stillen, sodas er 1-2 Flaschen milchpulver bekommt. Seit fast 2 Wochen nun verweigert er die muttermilch. Wenn er die Flasche bekommt ruppelt er mit seinem Kopf von links nach rechts, weint und schreit und spuckt die Flasche regelrecht aus !! Wenn ich ihm aber im gegenzug eine fertigmilchflasche mache zwitschert er diese in einem Zug weg ohne Probleme. Am anfang hatte ich gedacht das er einfach kein Hunger hat, bis mir aufgefallen ist das er nur so ein Theater bei muttermilch macht ... Was soll ich jetzt machen ? Woran könnte das liegen das er meine Milch nicht mehr mag ? Kennt jemand das problem vielleicht ? ... Bin wirklich ratlos.

Vielen dank für antworten.

...zur Frage

10 monate altes baby schreit nachts wie am spieß obwohl es nichts hat

hallo,

mein sohn ist jeztzt 10 monate alt. seit tagen schläft er ziemlich unruhig, wacht immer mal wieder auf und ist dann nicht mehr zu beruhigen. er hat keinen hunger und keine schmerzen. ist das eventuell ein wachstumsschub? tagsüber ist er ganz friedlich. nach seinem mittagsschlaf schreit er nicht so rum. woran kann das liegen? zähne bekommt er auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?