Baby Smile

1 Antwort

Hallo, ich bin auch für den Bewerbetag eingeladen worde. Ich bin 200 km gefahren und am Ende klang alles super. Nach den Vortrag wurden wir (ca. 10 Kandidatin) zur Einzelgesprächt eingeladen. Zwei Tage später bekomme ich eine Zusage. ABER: Jetzt muss ich noch nach Chemnitz fahren (am 11. Oktober) und dort muss man die Entschulung bestehen, um einen Arbeitsvertrag zu bekommen. Der Mustervertrag, der ich bekommen habe ist auch nicht überzeugen. Achtung mit folgende Klause: "Die Arbeitnehemerin ist verpflichtet, auf Anordnung der Geschäftsleitung Krankheits- bzw. Urlaubsvertretung für bis zu drei weitere Tage pro Woche zu leisten. Die Anordnung kann innerhalb von 48 Stunden vor Beginn des zusätzlichen Einsatzes erfolgen. Die Arbeitszeit beträgt in diesem Fall 30 Stunden pro Woche (obwohl ich ein Vertrag für nur 15 Stunden habe). Dieser Bereitschaftsdienst ... erfolgt keine zusätzliche Entlöhnung". Also doppel Arbeit für den gleichen Lohn.

Ich hab nun schon alles hinter mir. Seit einem Monat arbeite ich auch schon für BabySmile. Es macht mit wirklich sehr viel Spaß. Und um anderes kann ich nicht Klagen. Die Regionalleiterin die für mich zu ständig ist, ist sehr nett und versucht so so gut wie möglich zu helfen und die Probleme die auftreten zu lösen !! Ich kann mich nicht beklagen und arbeite gerne in diesem Job.

0

Hallo was kann man mit 3 Monate altes Baby unternehmen?

Baby Unternehmen

...zur Frage

wieviele Kilometer am Stück kann man mit der 701 fahren (autobahn) bevor man sie tanken muss und kann man wenn um die 300-400 km mit ihr fahren?

...zur Frage

Versehentlich für Ausbildung statt dualem Studium beworben?

Hey leute. Ich hatte mich letztens bei einem Unternehmen beworben wo ich vor hatte/habe, ein duales Studium zum Bürokaufmann zu absolvieren. Ich habe nun positive Rückmeldung erhalten. Ich wurde zu einem Onlinetest eingeladen.

Jetzt hab ich aber gesehen dass ich mich versehentlich für die Ausbildung beworben habe statt für den dualen Studiengang. Das ärgert mich jetzt sehr. Man könnte zwar nach der Ausbildung auch ein Studium absolvieren, aber nach 3 Jahren wäre ich froh erst mal fertig zu sein und glaube dass ich dann keine lust mehr hätte, während der reinen Arbeit noch zu studieren. Gibt es eine Möglichkeit, dass noch zu klären, ohne bei dem Unternehmen direkt "unten durch" zu sein?

...zur Frage

Auto 400 km/h?

Gibt es abgesehen von Rennautos ein Auto das 400 km/h fahren kann aber 2 Sitze hat und wofür man keine Extra Genehmigung braucht?

...zur Frage

Hilfe meine Freundin redet mir ein schlechtes Gewissen ein wegen Baby /Arbeit?

Hallo

Stimmt das es Schwachsinn ist ein Baby zu wollen wenn man dann wieder arbeiten geht nach zwei Jahren Elternzeit ? Eine sehr gute Freundin von mir sagt immer wenn man ein Baby will soll man nicht gleich wieder arbeiten gehen weil man dann so viel verpasst aber möchte ja nicht mehr als 25 Std gehen da verpasst man doch nicht soviel ? Und jetzt hab ich voll das schlechte Gewissen.. Mein Partner und ich wollen ein Baby .. Er sagt auch immer das ich mir kein schlechtes Gewissen einreden lassen soll weil des schon passt wenn man ich arbeite geh nach zwei Jahren wollen ja mit Kind in Urlaub fahren und ihr eine schöne Kindheit bieten .. Meine Freundin ist halt schon seit ihre Lehre zuhause und seit sie ihren Sohn hat nur noch zuhause und lebt vom Staat.. arbeiten gehen kommt für sie nicht in frage ..

Ist das echt so das ich kein Baby bekommen sollte nur weil ich mein Baby was bieten möchte und dann arbeiten gehe? Es gehen doch so viele Mütter sogar gleich Vollzeit wieder .. aber das würde ich ja nicht tun..

...zur Frage

wie hoch sind die chancen das man nach einem vorstellungsgespräch genommen wird?

wenn ich jetzt schon zu einem gespräch eingeladen werde und mich nicht all zu blöd anstelle wie groß sind dann meine chancen?

und wieviele bewerber werden denn heutzutage zu einem gespräch eingeladen? es ist ein etwas größeres unternehmen und ich hab mich als industriekaufmann beworben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?