Warum schliesst das Baby nur ein Auge?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Diagnose aus der Ferne ist vor allem bei Babys wirklich keine gute Idee. Selbst wenn wir hier mit Fachwörtern und vermeintlich schlimmen Krankheiten um uns werfen, bringt euch das gar nichts, außer dass ihr euch noch mehr Sorgen macht.

Der Weg zu weiteren Ärzten ist - meiner Meinung nach- in diesem Fall unausweichlich! Auch wegen entsprechenden Medikamenten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Istnotme
11.08.2017, 16:31

Naja wir waren vorhin bei einem Arzt und der hat sich so ne "CD" von ihrem Kopf angesehen und da mit Fachwörtern herumgeworfen, aber er hat gesagt "Sie wird das Auge nicht mehr aufmachen können" 

Kann das wirklich so sein? Ist es wirklich unmöglich dieses Auge wieder aufzumachen?

Er hat ihr nix verschrieben, nix mit gegeben, nur gesagt das sie halt so geboren ist und das so bleiben wird?

0

Was möchtest Du wissen?