Baby meiner Tochter ist 4 Wochen alt, weint oft und hat einen harten Bauch. Was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bauch mit Kümmelöl einreiben. 

Könnten die 3 Monatskoliken sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kind hat Blähungen.

Holt Kümmelöl und reibt es im Uhrzeigersinn auf den Bauch. Hab ich bei meinen Kindern so gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei großer Sorge zum Kinderarzt oder in die nächste Kinderklinik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fencheltee kann helfen und Kümmel. Allerdings kann es auch eine Laktoseintoleranz sein. Hat es oft Durchfall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?