Baby Krankheitsfrei obwohl beide Eltern Aids haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der HI-Virus ist nicht plazenta durchlässig, sprich zu einer Infektion kann es nur bei der Geburt kommen, so habe ich das zumindest gelesen. P.S.: Man spricht erst von Aids, wenn die Krankheit ausgebrochen ist. Davor ist man nur an HIV erkrankt. Und der Ausbruch von Aids lässt sich in der heutigen Zeit zum Glück meist verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso? HIV kann die Plazentaschranke nicht überwinden also sind Kinder bis zur Geburt gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aids wird nicht auf das Kind übertragen. Bei der Geburt wird es so gemacht, dass das Kind kein Blut der Mutter abbekommt. Wie sie es machen weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja das geht. Allerdings muss die Mutter schon während der Schwangerschaft schon Medikamente nehmen.

Und soweit ich weiss wird das Kind auch immer per Kaiserschnitt geholt um die Infektionsgefahr zu minimieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?