!Baby kommt bal und freund ist türke und droht nur noch u.beleidigt!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde da ganz vorsichtig sein wenn du nur eine Leihmutter bist will er das Kind mitnehmen. Ich würde die Schlösser austauschen und evtl. umziehen

Wechsle morgen die Schlösser aus. Willst Du wirklich, dass Dein Baby mitbekommen wird, wie sein Vater Dich wie Dreck behandelt, wenn es größer ist? Was willst Du Deinem Kind vorleben - eine Beziehung, in der die Frau immer vor dem Mann kuschen und kriechen muss? Vergiss den Kerl. Der tut Euch sicherlich beiden nicht gut.

sunny2305 19.08.2012, 16:00

ja das habe ich auch so entschieden und ihm das mitgeteilt-daraufhin diese ausraster drohungen etc.ich habe eben immer gedacht, man muss auch in schwierigen Phasen zusammenhalten bei der Trennungsrate heutzutage und auch mal in einer Beziehung zurückstecken.Aber das geht mittlerweile zu weit,wütend werden kann man, denke ich, auch in normalen Umfang oder irre ich da?

0
LucieTommy 20.08.2012, 00:25
@sunny2305

Also, sicherlich gibt es in jeder Beziehung mal Uneinigkeit - aber wie man damit umgeht, das ist der entscheidende Punkt. Und nach dem, was Du geschrieben hast, scheint es so zu sein, dass Dein Freund... sagen wir lieber, Dein Exfreund... dass er also laut wird und darauf besteht, das letzte Wort zu haben und die alleinige Entscheidungsbefugnis. Wenn ich dann noch höre, er beleidigt Dich und belügt Dich etc. - na, zum Kuckuck, dann muss er sich eben eine Dumme suchen, die das mit sich machen lässt oder allein bleiben.

Sicherlich muss man in einer Beziehung auch mal zurückstecken. Das müssen aber beide Partner. Es muss ausgewogen sein und vor allem: es darf keine Schläge unter der Gürtellinie geben, also keine Beleidigungen etc.

0

Trenn dich von ihm! Und lass ihn in der Geburtsurkunde nicht eintragen, wechsle die Schlösser bei euch zu Hause oder zieh zu einer Freundin oder deinen Eltern.

sunny2305 19.08.2012, 15:55

ja ich hole morgen gleich ein neues schloss.wie ist das wenn er nicht eingetragen ist mit unterhalt?danke für die antwort.

0
mapmap96 19.08.2012, 16:01
@sunny2305

Also meine Mutter steht auch alleine in der Geburtsurkunde, und mein Vater muss trotzdem Unterhalt und Alimente zahlen.

0
sunny2305 19.08.2012, 16:05
@mapmap96

ok,danke dann mach ich das so das muss gesichert sein.

0

droht ich wäre nur ne leihmutter>

Das wäre in Deutschland verboten! Es ist und bleibt dein Kind!

er hat ja die schlüssel>

Schloß wechseln kann man auch noch 2 Wochen vor der Entbindung selbst machen.

Die restlichen Probleme deiner Beziehung mußt du selbst klären. :)

Wenn du das nicht weißt ist dir nicht zu helfen.Ich sags trotzdem, Abhauen mit unbekanntem Ziel

Er droht dir? Nennt dich eine Schlampe? Belügt dich? Behandelt dich wie Dreck? Trenn dich von dem Spinner, bevor es zu spät ist, und geh erst mal in ein Frauenhaus.

Trenn dich von ihm. Am besten du ziehst weg von ihm. Da muss man echt aufpassen, dieses Pack ist unberechenbar. Am Ende schlägt er dich noch, oder das Kind.

sunny2305 19.08.2012, 15:49

ja so hab ich ihm das auch erklärt dass er sich fernhalten soll.es ist meine wohnung aber er hat komische Freunde und ich weiß da nicht was im Hintergrund läuft.umziehen ist jetzt so schnell nicht möglich,muss ich nach der entbindung.er hat das schon öfter angedroht wenn ich nicht ruhig bin werde ich sehen,hab daraufhin mit nem ermittler gesprochen, die wissen bescheid.Trotzdem wie ist das wir sind nicht verheiratet,er ist nicht bei mir gemeldet u.hat den türkischen pass.kann er da trotzdem was machen,das kind hat ja meinen namen kriegt er es aus deutschland raus?

0
Maiensee 19.08.2012, 16:00
@sunny2305

Das wird dir der Ermittler doch bestimmt auch sagen können.

0
sunny2305 19.08.2012, 16:02
@Maiensee

schon,aber heute ist sonntag den erreich ich erst morgen.dachte vielleicht weiß hier jemand bescheid.

0

hau ab, nimm das kind mit und zieh dich zurück. dann findet dich dieser spinner (hoffentlich) nicht mehr!

Geh ins Frauenhaus, sonnst entführt er noch dein Kind in die Türkei

Was möchtest Du wissen?