Baby Kaninchen und älteres Kaninchen

Speedy das 7 Wochen alte männchen  - (Haustiere, Kaninchen, Baby Kaninchen) Und das ist die 4 1/2 Jahre alte Lucy (weiblich) - (Haustiere, Kaninchen, Baby Kaninchen)

4 Antworten

Hallo Quinny,

ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, ein junges Kaninchen mit älteren zu Vergesellschaften.

Ich habe zu meiner damals 6 jährigen Häsin auch ein 8 Wochen altes Jungtier gesetzt. Sie hat es sofort anerkannt und die Mutterrolle eingenommen. Auch der damalige Partner und Ranghöchste hatte nichts gegen die Kleine. 

Am Anfang war entweder ich oder mein Freund die ganze Zeit bei den 3. Aber es gab nie eine gefährliche Situation. Ganz im Gegenteil. Sie haben nach kurzer Zeit zusammen geschlafen und gefressen. Die beiden alten lagen nebeneinander und die Kleine hat sich dazwischen gekuschelt.

Es hat den beiden alten auch sehr gut getan, als die Kleine eingezogen ist. Durch ihr alter waren sie schon sehr ruhig. Mit der Kleinen haben sie dann gespielt und haben sich wieder mehr bewegt und sind jetzt noch sehr agil.

Natürlich solltest du dir im klaren sein, dass der kleine Mann deine Häsin decken kann. Daher solltest du ihn so früh wie möglich kastrieren lassen.

Viel Spaß mit den beiden ;)

Ich habe die beiden auch mal zusammen gesetzt und das doofe ist Lucy jagt den kleinen ständig am Anfang hat sie ihn abgeleckt und dann gesagt und dann hab ich wie im Text geschrieben im Internet wegen dem zusammen tuen gelesen und halte sie jetzt erst mal bisschen alleine . Aber trotzdem danke :)

0
@Quinny2010

mmhh das ist ja doof.

Ich wünsche dir trotzdem noch viel Glück beim Vergesellschaften :)

0

Danke :)

0

Wenn Du dich doch im Internet belesen hast, warum hast Du dann die Sparte übersprungen, wo es um das geeignete Alter geht!?! XD

Bitte ERST informieren, DANN handeln!

Ich weiß Babykaninchen sind echt süß, aber meist tut man Kaninchen keinen großen gefallen damit ein zu junges mit einem älteren zu halten.

Das ist, wenn man es auf Menschen bezieht so, als würde man einer 45 Jährigen Frau einen 10 Jahre alten Jungen vorsetzen: die können nur wenig miteinander anfangen! Es ist schon häufig vorgekommen das Kaninchen, deren Altersunterschied zu groß war, kein Interesse aneinander hatten und sich nur aus dem Weg gehen... :/

Ich hoffe das geht dennoch gut bei Dir!

Hallo Quinny,

erst einmal freue ich mich dass du dich dafür entschieden hast einen neuen Partner für Lucy zu holen.

Das Problem ist, wie du schon selbst erkannt hast, dass Speedy noch viel zu jung ist. Lass ihn auf jeden Fall frühkastrieren.

Ansonsten solltest du warten bis Speedy wenigstens 6 Monate alt ist, dann kannst du gern vergesellschaften. Die Wartezeit für Lucy auf ihren neuen Partner ist jetzt zwar recht lang, doch du hast dich nun einmal für ein so junges Kaninchen entschieden.

Bei deiner nächsten Anschaffung sollte dir allerdings bewusst sein, dass Kaninchen erst im Alter von 8-10 Wochen von der Mutter getrennt werden sollten!!!

... ... ...

Lucy sitzt da doch nicht etwa in einem Käfig??? Ich hoffe doch dieser ist ständig mit einem Freilauf verbunden, Tag und Nacht! Kaninchen brauchen viel Platz, weil sie so bewegungsfreudige Tierchen sind. 4-6 qm solltest du wenigstens für zwei Kaninchen einplanen. 

Alles Gute!

Ja Lucy war früher in einem Käfig das Bild ist schon älter sie hat jetzt einen schönen großen Stall mit Auslauf nur leider bewegt sie sich nicht so viel wahrscheinlich , weil ihr langweilig ist der kleine ist jetzt so lange in dem Käfig der Käfig ist groß und speedy ist noch sehr klein da ich sie drin halte können sie auch so viel rumhoppeln wie sie wollen.

0
@Quinny2010

Um deinem Tier die Langeweile auszutreiben, solltest du ein wenig Abwechslung regelmäßig in das Gehege bringen.

  • neue Kartons mit mehreren Eingängen kommen immer gut, Kaninchen kann diese neu markieren und erkunden
  • Futterleinen werden sehr gemocht, weil Kaninchen dort ein wenig körperliche Betätigung zeigen müssen um das Futter zu erreichen
  • die Papprollen vom Toilettenpapier dienen als Futterrolle, mehrere Löcher rein, Enden mit Heu verstopfen (vorher natürlich das Futter einfüllen; es eignet sich am besten Sonnenblumenkerne(wenige), Mais(wenige), getrocknetes Gemüse(sparsam))
  • Buddelkiste mit Sand-Erde-Gemisch (kein Vogelsand) oder zur Abwechslung, nur wenn Lucy dies nicht frisst, Zeitungspapier oder alte Stofffetzen (am besten was nach dir riecht;))
2

Danke :)

0

Kann ich ein Kaninchen alleine halten?

Eines meiner Kaninchen ist gestorben - muss ich nun zwingend einen neuen Partner holen? Hat schonnal jemand etwas von "Leihkaninchen" (Region München) gehört?

...zur Frage

Kaninchen vergesellschaften mit 19 wochen und 9 wochen alt?

Ich habe ein 19 wochen altes weibliches kaninchen das jetzt alleine ist da ihr anderes weibchen partner gestorben ist vor einem monat.

Jetzt habe ich ein 9 wochen altes weibchen kaninchen.

Könnte ich die beiden jetzt zusammen führen beide sind ja noch jung.

Oder sollte ich noch warten und wen ja wie lange ?

...zur Frage

kaninchen baby, erwachsene Kaninchen, VG!

Hallo zusammen. Habe 2 Kaninchen ( m&w beide 1 jahr) das Männchen ist übrigens kastriert.

Zu meiner Frage :
Habe ein 6 Wochen altes kaninchen baby aufgenommen (weiblich) Habe eben alle 3 kaninchen in den Flur getan und alle 3 haben sich beschnuppert. Die beiden erwachsenen haben die kleine geleckt und sie haben auch zusammen gefressen.
Habe das Mädchen seit gestern. Sie wohnt bis jetzt alle in dem doppelkäfig oben (habe die leiter zuerst raus genommen). Da das Lieblings Versteck meiner beiden großen unter dem Bett ist, hab ich angst, das wenn die kleine darunter läuft, die großen auf sie drauf gehen ( da es ja ihr Revier ist). Wann soll ich die leiter wieder in den doppelkäfig tun bzw wann soll ich die kleine frei zu den anderen lassen ?????

Danke für eure antworten. :-)

...zur Frage

kann ich 2 männliche kaninchen zusammen halten?

ich habe mit vor 1 jahr ein Männliches Kaninchen und ein Weibliches kaninchen gekauft. sie haben sich gut verstanden.. doch mein weibliches Kaninchen kelly ist vor 2 wochen gestorben :( jetzt habe ich mir ein 2 Männliches kaninchen gekauft.. Aber sie verstehen sich nich so gut der ältere greift den jüngeren an.. Ich glaube er möchte sein Revier verteitigen.. Könnt ihr mir ein paar tipps geben? Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?