Baby in kühles Bad

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Marie,

kühles Wasser kann sehr schnell auskühlen. Außerdem erweitern sich bei einem kühlen Bad die äußeren Blutgefäße und wenn das Baby dann wieder in der Hitze ist, wird diese umso besser in das Körperinnere geleitet und der Körper aktiviert das "Kälteprogramm" statt sich gegen die Hitze zu schützen (daher wird auch einem Erwachsenen nach einem kühlen Bad warm).

Mit der Lufttemperatur ist dies nicht zu vergleichen, da Luft nicht so gut Temperaturen leitet wie Wasser. Bei 20 Grad Lufttemperatur fühlst Du Dich ja auch wohl, aber bist Du schon einmal in 20 Grad kaltem Wasser geschwommen?

Die Tips von Goodnight finde ich super! Insgesammt haben es Babies lieber etwas zu warm als zu kalt. Du kannst Deinem Baby einfach nur ein T-Shirt anziehen (auch Windel aus) und auf einer Decke im Schatten liegen lassen. Vielleicht mag es auch mit einem angefeuchteten Waschlappen spielen oder Du kannst Wasser über die Füßchen laufen lassen oder das Baby mit den Füßchen/Händen in einer Schüssel planschen lassen.

Gefährlich sind Hitzestau im Auto oder Kinderwagen, da kann es schnell sehr heiß werden. Also auch im Wagen Temperatur kontrolliren, Schatten lieber durch Schirm als mit dem Verdeck, nicht zu warm anziehen oder zudecken, Baby NIE im Auto alleine lassen, Sonnenschutz an die Scheiben machen und Auto so parken, dass die Babyschale nicht in der Sonne ist (Achtung Schnallen werden sehr heiß).

Die Badetemperatur muss meiner Meinung nach nicht 37 Grad sein. Beim Babyschwimmen im Hallenbad hat es ja auch "nur" 32 Grad.

LG und viel Spaß mit Eurem Baby! Hourriyah

xxxMariexxx 18.08.2012, 23:21

Danke auch für deinen Tip also ich bin mir nicht mal so sicher ob ich morgen bei diesem Wetter rausgehen soll wen würde ich rausgehen wen es ein bisschen abgekühlt ist.also morgen abend Lg

0

Du kannst das Baby in ein 37° warmes Wasser setzen und etwas kühles Wasser nachlaufen lassen. Leider weiss ich nicht wie alt dein Baby ist. Babies planschen ja auch draussen im Planschbecken, da ist das Wasser auch kühler als in der Badewanne. Gesunder Menschenverstand ist gefragt.

xxxMariexxx 18.08.2012, 22:57

Sie ist 2 monate ud 15 tage alt

0
Goodnight 18.08.2012, 23:06
@xxxMariexxx

Schau mal, ich hab bei swari etwas dazu geschrieben. Viel darfst du das Bad nicht abkühlen, aber frisch gebadet fühlt sich die Kleine sicher auch besser.

0

dass wasser sollte so warm wie die körpertemperatur sein !

solltest Du nicht machen

Was möchtest Du wissen?