Baby hat todesangst vor Spiegel

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mach dir keine gedanken. in dem alter wissen sie noch nicht was ich und du ist. möglicherweise fühlt sich ein baby von dem spiegelbild gereizt, weils das selbe macht wie es selbst. es versteht ja nicht, dass es selbst dort abgebildet ist. einfach abwarten und nicht mit spiegeln "ärgern", weil man´s immer mal wieder versucht :-) unsre tochter hat irgendwann mit so nem kleinen mädchenklapp-spiegel mit glitzer und blümchen gespielt und da dann erstmals in den spiegel geschaut und begriffen, was da eigentlich los ist :-)

krabbelt dein Kind schon? Wenn ja dann leg mal kleine Spiegel auf den Boden, damit es drüber krabbeln kann, ab und zu einfach mal am spiegel vorbei gehen und dem Baby zeigen, das ein Spiegel schön ist. Aber meistens gewöhnen sich die Kinder daran. Sie müssen erst lernen was ihr Spiegelbild ist. Vlt. versuchst du es auch mit Liedern oder kleinen Massagespielen. Die Kinder nehmen es dann anders wahr, weil sie sich auf die Musik und die Sprache der Eltern konzentrieren.

Warum hälst Du dem Baby einen Spiegel vor das Gesicht, wenn es das nicht mag? Wenn das Kind älter ist, macht ihm das keine Angst mehr, denn dann ist das Verständnis dafür da

36

Es gibt zufällig auch ganzkörper Spiegel wo das Baby eben dran vorbei muss z.B beim rausgehen oder so und sich dann sieht! Oder beim Einkaufen, wer sagt denn dass sie es absichtlich macht?

0

Unser neues Familienmitglied, Rüde 3 Jahre, sieht sich im Spiegel knurrt und kläfft sein Spiegelbild an. Wie können wir ihm das abgewöhnen.?

keine weiteren Details

...zur Frage

Sehen andere dich so wie man sich im spiegel sieht?

Hey,
Sehen andere Menschen dich so, wie  man sich selber im Spiegel sieht oder so wie auf bildern die von dir geschossen werden? Weil manchmal sehe ich mich im spiegel und bin dann eigentlich ganz zufrieden mit mir aber wenn jemand dann ein bild von mir macht oder ich ein selfie von mir machen sehe ich ganz anders aus und fühle mich hässlich und frag mich wieso ich im spiegel “besser” aussehe als auf den bildern.

...zur Frage

Wie kann man Kleinkinder bzw. Kinder generell am besten vor Sextäter schützen?

Wie kann man Kleinkinder bzw. Kinder generell am besten vor Sextäter schützen?

Und zwar so, dass sie nicht naiv und blauäugig sind.

...zur Frage

Wieso tut sich mein Baby selber weh?

Hallo,

wieso schlägt mein Kind (13 Monate) den Kopf mit absicht auf den boden und reißt sich selber an die Haare. Das ist jetzt zwar nicht Dauerzustand kommt aber dennoch täglich vor wenn sie quänglich ist. Was kann ich tun, wo liegt das Problem

...zur Frage

Streit eskaliert: Sie hört NIE auf und gibt keine Ruhe?

Wenn ich mit meiner Frau streite (in der Regel wegen Peanuts. Sie regt sich über irgendetwas auf, weil man nicht sofort das macht, was sie gerne möchte) kommt der Punkt, an dem ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe!" Sie lässt mich aber nicht in Ruhe! Im Gegenteil: Sie läuft mir von Raum zu Raum hinterher oder gibt auch im Auto keinerlei Ruhe. Ich werde dann mit Vorwürfen provoziert, die nahezu abenteuerlich sind. Das bringt mich dann auf die Palme! Ich weiß nicht, wie ich mich wehren kann. Aus dieser Streitspirale kommen wir nicht mehr heraus! Selbst wenn ich sie zum 1000.-male bitte, endlich aufzuhören, ignoriert sie es total. Ich kann sagen "Hör' endlich auf!" Es interessiert sie nicht. Der einzige Weg, der mir bleibt ist dann, die gemeinsame Wohnung zu verlassen oder am Straßenrand anzuhalten und auszusteigen. Aber selbst dann stellt sie sich in den Weg und lässt es nicht zu, dass ich gehe. Doch damit ist das Problem nicht behoben. Kaum betrete ich die Wohnung wieder (manchmal erst nach Stunden) geht es sofort wieder los. Die Aggressionen steigern sich mehr und mehr und man wirft sich allerhand Dinge verbal an den Kopf. Wie kann ich es schaffen, aus dieser Streitspirale auszubrechen? Wie kann ich es schaffen, dass sie endlich Ruhe gibt? Denn es nützt nichts, unter diesen Emotionen weiter zu reden? Auf gute Argumente hört sie nicht. die werden verbal "weggewischt" und weiter gemacht.

Natürlich kenne ich Antworten wie "Gelassen bleiben" usw. Das funktioniert aber nicht, wenn man weiter und weiter provoziert wird und man sich nicht aus dem Weg gehen kann.

Es geht mir vor allem darum, einen Weg zu finden, damit sie aufhört, wenn ich sage "Lass mich jetzt bitte in Ruhe".
So eine Bitte muss man doch akzeptieren.
Was tun, wenn sie das nicht akzeptiert?

...zur Frage

hund zieht extrem wenn andere hunde kommen

hallo, ich weiß nicht wie ich meiner hündin abgewöhnen soll das wenn wir gassi gehen und sie sieht andere hunde sieht denn spielt sie verrückt, sie zieht extrem und bellt. sie ist jetzt ein jahr alt und versteht sich auch super mit andere hunde und will auch nur spielen. sonst hatte ich es so gelöst das wenn es möglich war die straßenseite gewechselt habe und dann habe sie mit leckerlie abgelenkt aber so richtig funktionieren tuts auch nicht.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?