baby hat löffel zu weit in den mund gesteckt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn dein Baby wieder lacht, hat sie keine Schmerzen, dann ist nichts verletzt. Genieß den Abend mit der Kleinen, du musst nicht zum Arzt.

Meiner Tochter passiert sowas ständig und es war danach immer wieder alles in Ordnung und ich musste nicht zum Arzt gehen. Wenn sie Schmerzen haben würde würde sie viel weinen und du würdest das auf jedenfall merken.

ich würde schon sicherheits halber zum Kinderarzt gehen!

der hat jetzt nicht mehr offen :-( geht es auch morgen?

1
@Naduschka

Ich denke wirklich, du musst mit ihr nicht zum Arzt, solange sie sich normal benimmt.

2

Die Kinderarzt-Praxen sind jetzt zu. Bleibt die Notaufnahme im Krankenhaus. Möchte man mit einem glücklichen und offensichtlich nicht verletzten Baby den Abend im Warteraum verbringen - unter lauter richtig kranken Kindern, bei denen sich die Kleine dann womöglich noch ansteckt?

1
@Pangaea

hm stimmt auch wieder. jetzt schläft sie. aber der löffel war echt weit drin und das macht mir echt sorgen.

0

Was möchtest Du wissen?