Baby hat harten Stuhlgang?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du siehst ja, dass man in diesem Forum von sehr vielen Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen Antworten bekommst. Da kannst Du gute Antworten bekommen, die Meckereien und Vorwürfe pack einfach in den Müll...

Den Tipp viel Flüssigkeit, Tee,* verdünnten* Apflesaft, zu geben hast Du ja schon bekommen. Banane ist unbekannter (?) Weise auch gut, um den Stuhl weich zu bekommen. Darf Deine Tochter mit 8 Monaten schon etwas Jogurt essen?

Du kannst auch das Bäuchlein sanft massieren, in Uhrzeigerrichtung kreisförmig über den Bauch streichen, das fördert die Verdauung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze sie mal in eine mit warmen Wasser gefüllte Badewanne und gebe ihr abgekochtes, auf Trinktemperatur abgekühltes Wasser.

Und zum Notarzt, wenn das nicht funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du Milchzucker? Das hilft in jedem Fall.

Trinkt dein Kind genug? Biete zusätzlich zu Fläschchen oder Brust noch Tee oder Tee mit Saft an, das könnte auch schon helfen. Bei meinen wirkte auch immer der "Bauchwohl"-Tee, Marke egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kenne ich von meinem sohn, der hatte das auch öffter mal. wenn du milchzucker da hast, kannst du eine messerspitze davon in tee auflösen. ansonsten hilft trauben-apfelsaft oder apfelmus ganz gut. ein stück birne hilft auch den stuhl zu lockern. wenn du nichts da hast oder nichts davon hilft, geh bitte zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. zum Arzt gehen damit sie irgendwas bekommt das es ihr nicht mehr so weh tut.. Weiß nicht ob Fencheltee hilft, der ist ja nur für BLähungen.. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Esslöfel warmes Speiseöl verabreichen, und schon fluscht es wieder.

Wenn man Kinder betreut, sollte man immer Milchzucker (aus der Apo) im Haushalt haben, das Beste Abführmittel überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Tee!!!!!!! Und Wasser mit Kohlensäure!!!! Bringt die Verdauung auf Trab...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt für Babies aus der Apotheke Minieinläufe

das wirkt schnell

und dann die Ernährung umstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf die Schnelle NACH 2 TAGEN?

Da schaut man schnellstens nach zB BEI GOOGLE oder noch besser und QUALIFIZIERTER ein Anruf beim NOTDIENST mindestens...

QUÄLST Du Dich freiwillig auch so lange??? Armer Wurm... ganz ehrlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Apfelsaft trinken lassen. Ein Klistier hilft auch gut. Wenn nichts hilft am Montag zum Kinderarzt. L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?