Baby hat fieber bzw. grippalen Infekt. Was tun?

8 Antworten

Kinder bekommen schnell mal Fieber und meist ist es genauso schnell wieder weg, wie es gekommen ist. In eurem Fall allerdings würde ich, da sich das Fieber ja nicht dauerhaft senken lässt und er doch ´ne ziemlich hohe Temperatur hat, wieder im Krankenhaus auflaufen! Gute Besserung für euren Zwerg.

So oft darf man ja kein Zäpfchen geben, um das Fieber zu senken, könnt ihr einen leichten Wadenwickel machen. Den Lappen nicht ganz kalt um die Wade legen und nach 5 Minuten erneut rum wickeln. Das machst du 3-4 mal, normalerweise reicht es an einer Wade, kannst aber auch beide machen, dann aber nur 2 Durchgänge. Das hilft bei meinen momentan auch kranken Baby. Achte auch darauf das der Kleine nicht zu dick angezogen ist. Meine Ärztin sagte, ich solle mir erst Sorgen machen, wenn die Atmung unregelmäßig ist, oder die Fontanelle einfällt. Und biete dem Kleine viel Tee oder Wasser an, ganz wichtig. Gute Besserung.

Hallo Zusammen,

danke für eure Antworten. Meine Frau hat mich vorhin angerufen, Fieber ist wieder auf 37.8 gesunken. Wir warten nun noch bis morgen ab und fahren wenns nicht besser wird nochmal in die Klinik.

Noch eine Frage: Sollte der Arzt eigentlich keinen Urin Test machen?(weder Kinderarzt noch Klinik Arzt haben das gemacht). Da kann man doch einen evtl bakteriellen Infekt erkennen? Ich dachte hier in München werden nur Erwachsene schlecht behandelt(ist leider so, schon mehrere Ärzte probiert, bis auf einen Arzt nur negative Erfahrungen), aber bei Babys anscheinend auch....

ist es wirklich immer gut das Fieber bei Kindern zu senken?

laut unserem neuen Kinderarzt, sollte man das Fieber bei Kindern nicht mit Medikamenten senken. Unser alter Kinderarzt ist leider in Rente gegangen, somit ist nun ein neuer Kinderarzt dort vor Ort. Meine Tochter 5 Jahre alt hatte neulich knapp 39 Crad Fieber und unser Fiebersaft den wir sonst immer haben war leer. Also sind wir zum Arzt gefahren, kamen dran, er untersuchte sie und meinte es handelt sich um eine normale Grippe. Auf meine Frage, das ich einen neuen Fiebersaft für sie bräuchte meinte er nur.... Nein man sollte das Fieber von allein gehen lassen also sprich einfach abwarten, da Fieber eine Art Abwehr Reaktion des Körpers sei ! naja aber bei 39Crad finde ich das nicht mehr so harmlos. Was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Fieber 39,5 und Kreislauf Probleme, Maßnahmen bei Zusammenbruch?

Hallo,

Gestern Abend habe ich meinen Vater rufen gehört und bin erstmal hin gerannt, er hatte meinen 16 Jährigen Bruder unter den Armen. Dieser wollte zur Toilette und ist zusammen gebrochen. Er hatte zu dem Zeitpunkt 39,5° Fieber. Als er auf dem Boden lag fragte er noch: wo bin ich, war Leichenblass. Hab sofort den Notarzt gerufen. Die Herren haben erstmal 15min gebraucht bis sie da waren und sind gemütlich hoch geschlendert. Die meinten das wäre normal das der Kreislauf ständig zusammen bricht wenn man die Grippe hat. Machen wollten sie nichts.

Nachts um 3 Uhr habe ich meinen Vater wieder den Namen meines Bruders schreien gehört. Bin aufgesprungen und haben ihn erstmal auf den Boden gelegt, hab ihm erstmal die Beine hochgelegt und ihm Wasser mit Zucker gegeben. Im Liegen wurde es dann etwas besser. Sobald er aufstehen wollte wurde er aber wieder richtig schwach auf den Beinen so das man ihn nicht alleine aus dem Bett gehen lassen konnte. Haben vorher von den Sanitäter eine Nummer bekommen, der Arzt meinte allerdings das wenn er nicht transportierbar ist wir den Krankenwagen rufen sollen. Hab ich sofort gemacht. Meine Eltern haben darauf bestanden das man Ihn ins Krankenhaus bringt, was man versuchte uns auszureden. Die Krankenhäuser seien alle überfüllt und wegen ein bisschen Fieber sei das nicht nötig. Ich dachte mich trifft der Schlag. Fast 40° und bricht ständig zusammen und die tun das als Schnupfen ab. Hab mir den Tag frei genommen und meinen Bruder von hinten gegriffen wenn er laufen wollte um ihn aufzufangen wenn er auf dem Weg zur Toilette fallen sollte bevor er sich ernsthaft verletzt. Beim zweiten Zusammenbruch musste er auch erbrechen.

Meine Fragen, sind die nicht verpflichtet ihn mitzunehmen wenn sein Kreislauf ständig einbricht? Ich hab mir echt Sorgen gemacht das ihm was passiert das ich nicht schlafen konnte. Vor allem war ich verwundert wie lange sich die Sanitäter Zeit gelassen haben, er hätte sonst was haben können. Kam mir sogar so als das sie meinten das man wegen sowas keinen Notarzt ruft '-'

Zur Vorgeschichte, meine Mutter hatte erst 39 Fieber. Jetzt geht's ihr besser und meine zwei kleinen Geschwister haben bekommen. 15 und 16 Jahre.

Was sollte ich im Notfall tun falls er wieder zusammen bricht? Stabile Seitenlage oder die Beine hochlagern um den Kreislauf zu stabilisieren? Wäre für Ratschläge sehr dankbar.

...zur Frage

Grippe oder Erkältung?

Mir geht es seit vorgestern Abend richtig schlecht. Ich habe starke Kopfschmerzen, Reizhusten, leichte Temperatur, meine Nase läuft ständig und ich kann einfach nicht schlafen. Mir geht es gar nicht gut, ich habe keinen Appetit und ich habe Gliederschmerzen. Ist das eine Erkältung oder Grippe? Wie lange dauert es noch bis es mir besser geht und was könnte ich noch nehmen außer Tabletten, Tee trinken, heiß baden?

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Lunge Röntgen bei einem Baby?

Der Kinderarzt will bei  meinem Neffen (15 Monate) die Lunge röntgen. Er wurde gestern eingewiesen wegen 40.1 Fieber Husten usw. Aber warum die Lunge röngten?

...zur Frage

Fieber und kalte füße?

Mein Baby (13 Monate ) hat seit gestern Fieber 39.3 wir waren heute auch beim Arzt er hat Antibiotikum bekommen und Zäpfchen zum Fieber senken. Jetzt ist er wieder warm hat aber eiskalte Füße ist das normal ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?