Baby Back Ribs selber machen- Apple Bees

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo tulpe0105,

folgendes Rezept habe ich im Internet für dich gefunden:

"Die Rippchen mit Essigwasser säubern. Anschließend mit klarem Wasser nachspülen. Das Rippenfell abziehen. Am besten geht es, wenn man einen Schraubenzieher zwischen Haut und Fleisch schiebt, anhebt und damit die Haut entfernt. Würde man die Haut nicht entfernen, kann das Fleisch an diesen Stellen kein Gewürz aufnehmen. Die Rippchen mit Öl einpinseln. Mit trockenem Rub großzügig einreiben. Anschließend 30 Minuten ins Gefrierfach stellen. In den Smoker geben, bei 107° C 3 – 4 Stunden Stunden zubereiten.

Nach der Hälfte der Zubereitungszeit die Rippchen aus dem Smoker nehmen und auf Pergament- oder Metzgerpapier legen. Noch einmal mit dem trockenen Rub einreiben, beliebige Sauce über das Fleisch geben, komplett mit dem Papier einwickeln. Erneut bei 107° C für 1,5 bis 2 Stunden in den Smoker legen.

Die Rippchen sind fertig, wenn sich das Fleisch vom Knochen löst aber nicht abfällt. Anschließend das Papier öffnen und das Fleisch einige Minuten ruhen lassen.

Die Rippchen zwischen zwei Knochen einschneiden und servieren."

Guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?