Baby aus Maxi cosi gerollt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, da ist schon zu viel Zeit dazwischen vergangen. Hätte sie sich eine Kopfverletzung bei dem Sturz geholt, dann hättest du das spätestens in der Nach von Sonntag auf Montag gemerkt weil sie entweder lethargisch gewesen wäre, oder wie am Spieß gebrüllt hätte.

Das sie die Milch wieder ausspucken ist normal.

Das hängt nicht mehr mit dem Sturz zusammen. 

Wenn Du sie kein Bäuerchen machen lässt, ist es normal, wenn etwas Milch wieder rauskommt.

Blöde Frage: Warum sitzt sie zu Hause im Maxicosy? Habt Ihr kein Laufgitter?

Lisalisalissss 01.08.2017, 15:33

Doch haben wir !! Ich weiß es nicht warum er sie da rein gesetzt hat 

0
beangato 01.08.2017, 15:36
@Lisalisalissss

Lass Dir das eine Warnung sein. Sie ist jetzt "nur" mit der Stirn aufgeschlagen. Es,kann aber auch passieren, dass sie sich die Augen verletzt.

0
Pedda1981 01.08.2017, 15:33

Vielleicht wollten sie gerade ins Auto, oder sind gerade nach Hause gekommen?

0

die Anzeichen sprechen eher dafür, dass alles gut ist. Wenn die Maus sich schnell wieder beruhigt hat, ist das normalerweise ein gutes zeichen aber im Zweifel solltest du mindestens zum Kinderarzt gehen um Verletzungen auszuschließen.

Wenn seit Sonntag nichts außergewöhnliches war, dann würde ich das Ausspucken der Milch eher auf das fehlende Bäuerchen schieben

Bist Du Dir unsicher, auch nur ein klitzekleines bisschen.. ab zu einem Kinderarzt.

Sollte selbstverständlich sein.

Am besten finde ich eigentlich die Grammatik:

"...ich gerade den Müll raus Brang"

Keine Sorge! Da ist nichts passiert.

Aber passt trotzdem besser auf! Beim nächsten mal habt ihr vielleicht nicht soviel Glück!

NIEMALS hast du diese Antwort von ner Klinik bekommen ! 

Also TROLL (hoffentlich) woanders!

Lisalisalissss 01.08.2017, 15:29

Oh doch hab ich bekommen !!!!!!

0
Repwf 01.08.2017, 15:31
@Lisalisalissss

Selbst ein schlechter Tierarzt macht bei 4monate altem Baby mit Kopfsturz keine Ferndiagnose 😂😂😂

0
Lisalisalissss 01.08.2017, 15:35
@Repwf

Es war aber so und es war kein Kopfsturz sondern eher Gesicht !!! 

0
Pedda1981 01.08.2017, 15:34

Du glaubst gar nicht, was dir manche Kliniken alles so erzählen.

1
Repwf 01.08.2017, 15:36
@Pedda1981

Dann sollte sie dringend die Klinik wechseln!

Sorry, das lernt man in jedem 1. Helfer Kurs das Kopf"Verletzungen" zum Arzt gehören --- und bei einem 4monate Altem Baby erst recht 

0
Kugelflitz 01.08.2017, 15:40

JEDE Klinik und JEDER Arzt wird einem genau das sagen.

0

Was möchtest Du wissen?