Baby atmet komisch

2 Antworten

Hallo LadyGagaaa,

herzlichen Glückwunsch zum Baby! hast Du schon die Hebamme oder eine erfahrene Mutter gefragt? Als Mutter eines erst- und Neugeborenen neigt man dazu sein Kind etwas überängstlich zu beobachten ;) Das geht woh allen so.

Neugeborene atmen prinzipiell viel schneller als Erwachsene. Das kann einem schon komisch vorkommen. Heben und senken des Brustkorbs ist auch normal. Laute Geräusche sind auch normal. Und wackelnde Nasenflügel können auch vorkommen :) Die Atemwege sind noch sehr eng und auch Atmen, Schlucken, Husten und Nase frei machen will gelernt und geübt sein.

Abhören lassen war richtig und gut, dass der Arzt keine Krankheit entdeckt hat!

Sorgen machen müstest Du Dir, wenn er blaue Lippen bekäme, offensichtlich Atemnot hat oder schlecht drauf ist (ständig weinerlich, untröstbar, schlecht in der Entwicklung, apathisch).

LG und Euch alles Gute! Hourriyah

Kenne mich auch nicht aus, würde aber einen weiteren Arzt hinzuziehen.

Was möchtest Du wissen?