baby 9 mon fieber und erkältung klinik?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine stationären Aufnahme ist ja nicht gleich die Heilung. Die Behandlung ist das wichtige. Wenn die Ärzte da nix machen was eurer Meinung richtig ist...wechselt das kh und den Arzt. Mit 9mon. ist 39 gefährlich hoch. Also geht zu einem anderen Arzt. Bzw Krankenhaus. Gibt den kind genug zu trinken. ...am besten für babys geeigneten tee.ich wünsche gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es etwas her ist, wie gehst Du den ab?

Unsere Tochter damals 9 Monate hatte das Drei-Tage-Fieber und hatte Sonntag Nachmittag 40,5 Grad und da sind wir dann mal zur Notfallpraxis. Die Kinderärtzin hat uns ein Zäpfchen gegeben und nach Hause geschickt.

Am nächsten Tag zum Kinderartz und der sagte uns, wenn das Kind im Allgemeinzustand "normal" ist ( also nicht apathisch oder so) und trinkt, dann muss man nicht mal mit 40,5 Grad zum Artz.

Was soll das Krankenhaus den machen? Die geben Deinem Kind ein Zäpfchen und legen es zum schlafen hin. Das kannst Du zu Hause auch machen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?