Baby 6 Monate schläft tagsüber nicht und wird nachts alle 3 Std wach.?

7 Antworten

Kinder haben leider alle einen sehr unterschiedlichen schlafrythmus - der sich dazu auch noch laufend ändert..

Meine hat in dem Alter unter Tags auch kaum geschlafen - bzw. sie war hundemüde und ich musste sie bis zu 4x pro tag schlafen legen - dann hat sie aber immer nur 15min bis max 30 min geschlafen. In der Nacht hat sie durchgeschlafen - odder ist auch bis zu 10x wach geworden (also auch max 30min -1h geschlafen...).

Was du tun kannst? nichts - wenn dein Kind müde ist wird es eh schlafen. Ja es is anstrengend für dich aber da muss man leider durch. Solche Phasen wirst du leider immer wieder haben.

Meine ist z.b. sei 2 Wochen extrem anstrengend... erst kam ein kleiner Magendarm-Infekt, dann die Eckzähne und nun ist sie stark verkühlt. ich war heute nacht von 1 uhr bis 4 Uhr wach - und sie somit auch....
Normalerweise schläft sie nur Mittags - aber da die in der nacht dauerwafch war hab ich sie mit etwas überredungskunst jetzt nochmal hingelegt. (8 Uhr vormittag).

Leider kann man hier wenig machen als versuchen einen halbwegs gleichmäßigen Tagesrythmus und schlafrituale einzuhalten die dem Kind Sicherheit geben und zeigen wann es schlafenszeit ist.

Wenn die Nächte zu schlimm werden - vielleicht kann ja mal oma/opa das Kind für eine Nacht nehmen. Eine Nacht durchschlafen und ausschlafen kann echt Wunder bewirken.....

Akzeptieren, dass Babys nun mal einen ganz anderen Schlafrhythmus als Erwachsene haben.

Ebenso sich darauf einstellen, dass sich dieser noch ein paar Mal im Laufe der nächsten Jahre ändern wird.

Wichtig ist, dass das Kind solange die benötigte Nähe in der Nacht bekommt, wie es diese braucht.

Eig klingt das normal für mich außer das sie/er kein mittag schlaf macht . Versuch den oder die kleine abends mal mit spezielles Duschgel zu baden mit Kamille oder extra gute nacht Bad gibt es ganz viele von 100 verschiedene Marken . Ihn oder sie schön satt machen und mal schauen ob es dann klappt du kannst das baby auch mittags baden vielleicht macht es dann ein Mittagschlaf.

Meine Kleine 9.Monate wacht Nachts jede Std auf! Ich kann nicht mehr...

hallo,

Wir haben seit ca. 2.Wochen das Problem das meine Kleine jetzt 9.Monate jede 1-2 Std wach wird, und dann keine ruhe gibt bis man sie rumträgt oder etc. Und vorallem keiner weis was Sie hat.

Das problem fängt schon beim zu Bett gehen an. Wach kann ich sie nicht in ihr Bett legen, da macht sie echt einen rießen Torror bis es mir echt so auf die nerven geht das ich sie wieder nehme.

Wenn die so grad am einschlafen sit auf meinen Armen und ich sie dann ins bett lege gehts so einigermaßen. Ich lese ihr eine geschichte vor und wünsch ihr eine gute Nacht.

Alles supi, aber 1 Std später geht das geheule los sie lässt sich nicht mit ihrem Schnuller beruhigen und wenn dann nur kurz. Somit stehe ich dann geschlagene 6-7x auf bis ich sie dann nach 1-2 Std wieder zum schlafen bringe.

Sie hat seit der 5. Woche immer super geschlafen doch aufeinmal voll die Probleme. Ah ja ich will sie bewusst nicht mehr mit in mein Bett nehmen.

Wenn die dann mal schläft meldet sie ich jede 2.Std. und keiner weis warum ! Die will nix zu essen, trinken & windel ist acuh nciht voll.

Tagsüber schläft sie 2x jeweils 30min.

was kann cih tun damit sie mal wieder eine nacht schläft ?

...zur Frage

Wie viel sollte mein Baby pro Woche zunehmen?

Hallo euch allen!

Mein Baby ist 12,5 Wochen alt und wiegt grad mal 5,5 kg und ist ca 60cm . Sie ist 2 Wochen zu früh gekommen mit nur 47 cm und 2450g. Sie schläft nachts mitlerweile schon 10 std am stück. Pro Woche nimmt sie grad mal 100 g zu. Ist das nicht zu wenig? Ich wundere mich dass sie mittlerweile nachts so lange schläft und nicht nach essen ruft. Tagsüber trinkt sie ungefähr jede 3 std 100-160 ml. kommt drauf an ob sie stuhlgang hatte oder wieder mal 2 Tage nicht. Ich mache mir Sorgen ob ihr Verhalten in Ordnung ist. Tagsüber schläft sie auch immer wieder, wenn sie wach ist strammpelt sie viel und lacht oft. Ich hab Angst dass sie nicht genug zunimmt. Freue mich über eure Ratschläge. Danke im Vorraus LG

...zur Frage

8 monat. altes baby schläft nicht!

meine freundin verzweifelt total-ihr kleines kind,schläft nachmittags nicht! und abend schläft sie erst um 23 uhr ein!!!! ich war jetzt 3 tage bei ihr,und habe mir das desaster angeschaut. stress pur! kann mir jemand tipps geben,was sie da evtl machen kann? ist<das denn normal?! sie ist schon fix und fertig,weiss nicht weiter... morgens ist das kind um 6 schon wach-und schläft erst nachts um 23 uhr! und wacht sogar mehrmals die nacht auf!!!! danke für alle tipps...

...zur Frage

Baby u5?

U5 Untersuchung
Meine kleine ist jetzt 7 Monate alt wir habe jetzt seit 4 Tagen die dritte Impfung hinter uns seither schläft sie nachts extrem schlecht kommt alle 2 Std ab 3 Uhr schreit Sie dann !und braucht über eine Stunde bis sie wieder schläft Habt ihr mir tipps was ich tun könnte ?? Danke

...zur Frage

was passiert wenn das baby auf einer matraze auf dem boden schläft?

ist das gesund wenn ein 2 monate altes baby tagsüber auf dem boden aber auf einer sehr guten matraze schläft??

...zur Frage

Ich schlafe tagsüber und bin nachts wach.

Ich schlafe so um 8 Uhr morgens ein und wache dann um 7 Uhr abends auf, kann es sein, dass ich eigentlich dazu bestimmt bin, in einer anderen Zeitzone zu leben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?