Baby 11 monate wacht nachts oft auf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht ist sie nicht müde genug, oder ihr macht zu viel Geräusche im Schlafzimmer, dass sie in den leichteren Schlafphasen davon wach wird (das kommt mit 1 Stunde ziemlich gut hin). Ihr solltet sie ausquartieren oder nach dem Einschlafen in ein anderes Zimmer bringen (vorausgesetzt sie hat ein Zimmer. Was bietet ihr denn nachts zu trinken an? Auch die Wahl des Getränks hat Einfluss auf den Schlaf.

Natalieott 27.10.2016, 12:19

Zu viel Lärm glaub ich nicht,da sie mittags so fest schläft das ich staubsaugen kann. 

Anderes Zimmer ist leider nicht möglich aus Platzmangel. 

Sie ist schon sehr müde um 20 uhr, schläft auch gleich ein. 

Getränk nachts immer Wasser.

0
Marsila08 31.10.2016, 21:49
@Natalieott

Was ist denn vllt Nachts mit Milch/Gute-Nacht-Flaschen? Heiß diskutiert, ich weiß aber unser mini hat se gern getrunken und ist Nachts davon satt genug gewesen. N Versuch ists wert wenn auch beileibe keine Garantie!

0

Was möchtest Du wissen?