baby! 10 monate alt! bekommt sehr schlecht luft!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn ein akuter medizinischer Notfall nicht vorzuliegen scheint (Panik, Kind läuft blau an, ...), könnte es dann nicht sein, dass deine Schwester einfach ein bisschen rumprobiert?

Mein Sohn klingt auch manchmal, als würde er ganz schwer Luft bekommen und manchmal hüstelt er auch. Man sieht ihm aber an, dass er nicht wirklich Probleme hat sondern sich einfach ausprobiert. Als wir mal wegen was anderem bei der Kinderärztin waren, habe ich das trotzdem mal angesprochen, um sicher zu gehen, dass ich das nicht falsch einschätze, und da hat sie bestätigt, dass Kinder das manchmal machen.

Aber das war halt bei meinem Sohn so, ob das bei deiner kleinen Schwester ebenfalls der Fall ist, kann man aus der Ferne natürlich nicht beurteilen. Im Zweifel solltet ihr daher einen Arzt zu Rate ziehen.

Alles Gute!

Warum denken immer alle, dass sie erst hier fragen sollten, was sie machen sollen bevor sie zum Arzt gehen?! Wenn deine kleine Schwester was ernstes hätte, wäre es jetzt schon zu spät und du hast deine Zeit hier verbracht, während sie erstickt!

Schaettel 05.12.2013, 22:35

Die Mutter scheint ja so oder so verantwortungslos zu sein, laut katjaa1912's anderen Fragen.

0
katjaa1912 05.12.2013, 22:45
@Schaettel

Meine eltern sind nicht verantwortungslos ! Sie sind eh schon ins klinikum! Ich hab mir hald totale aorgen gemacht, dass es was erteres sein könnte !

0

Wir können da doch keine richtige Auskunft geben geht sofort zum Notarzt oder in ein Krankenhaus, könnte was ernstes sein...

Wenn man krank ist hustet man also ? :d

Ähm, wie wäre es wenn du deine Eltern darüber informierst ?

Dann sollte man einen Kinderarzt aufsuchen. Haben deine Eltern das nicht bemerkt?

Sammel am besten noch 25 Facebook likes...wie wärs mit nem Arzt?

Was möchtest Du wissen?