Bab Einkommen,bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du mußt von diesen 30000 Euro erstmal leben eine Zeit lang , dann kannst du wieder BAföG beantragen , BAB kommt für dich nicht in Frage ..... wenn man so viel Geld auf der hohen Kante hat ist es doch wohl logisch das der Staat dir erstmal nix zahlt , oder ? du bist doch nicht bedürftig ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du dein Vermögen bis zu deinem Freibetrag für deinen Lebensunterhalt einsetzen und es dann erneut versuchen !

Eine andere Möglichkeit sehe ich bei diesem hohen Vermögen nicht.

BAB - kommt in deiner schulischen Ausbildung auch nicht in Betracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?