BAB beantragen, aber nicht an Arbeitsort ziehen?

5 Antworten

Ab 18 spielt das keine Rolle mehr,da kannst du im Haus neben deinen Eltern wohnen und könntest BAB - beantragen und bei vorliegen der Anspruchsvoraussetzung auch bekommen !

Du musst also nur eine eigene Meldeadresse ( Meldebescheinigung ) vorweisen können,also nicht mehr bei den Eltern gemeldet sein.

Aber auch dann würden in deiner Erstausbildung vorrangig deine Eltern zum Unterhalt verpflichtet sein,wenn sie also für den Berechnungszeitraum zu viel verdient haben,dann wirst du nichts oder nur eine geringe Zahlung bekommen.

Würdest du gar keinen Unterhalt bekommen,dann stünde dir zumindest dein Kindergeld zu,solange du noch keine 25 bist.

wenn Du 18 Jahre alt bist, spielt die Entfernung Elternhaus - Ausbildungsstätte keine Rolle mehr. Siehe § 60 SGB 3 Absatz 2 Punkt 1;

http://dejure.org/gesetze/SGB_III/60.html

Aber das Einkommen der Eltern spielt weiterhin eine Rolle, den Elternunterhalt ist in der Erstausbildung vorrangig vor staatlichen Hilfen, wie BAB

Wie viel Vermögen darf ich haben wenn ich BAB beziehen will?

Hi, ich (18) will mit einer Freundin eine WG gründen.

Da mein Ausbildungsgehalt sehr gering ist, würde ich zusätzlich BAB beantragen wollen. Nur besitze ich ein Sparbuch von um die 10.000 Euro. Muss ich das Geld zuerst aufbrauchen, oder darf ich trotzdem BAB beziehen, ohne dass mir das Arbeitsamt mein Sparbuch "wegnimmt" ?

LG und Danke

PS; Im Internet hab ich geschaut finde dazu aber nur unterschiedliches bzw. verwirrendes...

...zur Frage

Kann ich in der Ausbildung umziehen und vorher bab beantragen?

Hallo, ich schildere euch kurz die Situation. Ich habe im August eine Ausbildung begonnen und wohne momentan MIETFREI bei einer Freundin. Ich möchte nun aber in eine eigene Wohnung ziehen, da sich unsere Vostellung von einem Zusammenleben nicht so richtig vereinbaren lässt. Ich kann mir das aber von meinem Ausbildungsgehalt allein nicht leisten und würde gern BaB beantragen. Jedoch möchte ich bevor ich einen Mietvertrag unterschreibe wissen, wie viel Geld ich da bekommen könnte . Normalerweise benötige ich ja einen Nachweis über die Kosten zur Beantragung. Gibt es eine Möglichkeit das anders zu regeln?

Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

2 Ausbildung wie viel Wohngeld?

Hallo liebe Leute. Ich beginne am 1.10 eine Ausbildung. Bekomme im 1 Jahr 1.040 € Ausbildungsgehalt. Ich weiß nicht, ob das mit oder ohne abzüge ist. Da es meine 2 Ausbildung ist und ich kein BAB bekomme, hab ich ja anspruch auf Wohngeld ist das richtig? Miete + Strom kosten 480 €.

...zur Frage

Kann man während einer Ausbildung BAB beantragen?

...zur Frage

Voraussetzungen für BAB Antrag?

Hey Leute,

So wie es aussieht mache ich wahrscheinlich eine Ausbildung in Weil am Rhein (ich selbst wohne in Berlin) und würde gerne BAB, also Berufsausbildungsbeihilfe, beantragen.
Was sind denn nun die genauen Vorraussetzungen??
Also ich habe mal eine Ausbildung abgebrochen, nach 2 Jahren, habe damals aber KEIN BAB beantragen müssen da die Ausbildung in Berlin war.
Dürfte ich jetzt BAB beantragen ??
Wenn nein was gibt es noch für Möglichkeiten?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Habe ich anspruch auf BAB, wenn ich meine erste ausbildung nicht beendet habe?

Habe erst ein studium angefangen und nun eine ausbildung. Kann ich BAB beantragen? Im Internet steht 'möglicherweise'. Wovon ist das abhängig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?