BAB Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sobald Du als volljähriger Azubi außerhalb des Elternhauses wohnst, liegt Dein Bedarf lt. Düsseldorfer Tabelleb bei insgesamt 670 Euro im Monat. Dies ist in der Regel ein guter Richtwert, mit dem man ungefähr kalkulieren kann.

Dabei wird Deine Ausbildungsvergütung & das Kindergeld eingerechnet & ggf. Werbungskosten für 90 € rausgerechnet. Die Lücke zu Deinen Bedarfssatz wird dann mit BAB geschlossen. Das dürfte dann bei Dir ganz grob geschätzt ca. 200 € BAB sein.

Gleiches Spiel dann bei Deinem Freund...

Tipp einfach BAB- Rechner in deine Suchmaschine ein. Da die Felder ausfüllen und du hast eine gute grobe Richtung. 

Was möchtest Du wissen?