B450 Tomahawk MAX oder B450-F Asus ROG Strix?

5 Antworten

Das MSI B450 Tomahawk Max braucht kein BIOS Update für den Ryzen 7 3700X und ist damit schon die einzige kompatible Option.

Außer du hast eine ältere AM4 CPU, die noch schon unterstützt wird, leihst das Upgrade Kit von AMD aus, oder du zahlst unnötiges Geld für das Update.

Desweiteren hat das Tomahawk Max ein deutlich besseres VRM Design und könnte problemlos auch einen Ryzen 9 3950X befeuern

Woher ich das weiß:Hobby – Baue Computer seit 7 Jahren

Für das Asus Board brauchst du ein Bios Update, also das Tommahawk, sofern du bei Mindfactory nicht die 30€(?) Aufpreis zahlen willst oder eine ältere CPU zur Hand hast

Woher ich das weiß:Hobby – Ich befasse mich viel mit aktueller PC-Hardware.

Hallo,

würde zum MSI B450 Tomahawk Max greifen. Ist ein sehr gutes Board.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

B450 Tomahawk MAX

Das B450 Tomahawk Max ist besser und günstiger

Was möchtest Du wissen?