B450 oder X570 für Ryzen 7 3700X?

2 Antworten

Hallo,

Jetzt ist die Frage ob ich mir ein billigeres X570 Board hole, was PCIe 4.0 hat....oder ein sehr gut bestücktes B450 Board.

Die X570 Boards unter 200 Euro taugen nichts. Ich würde das MSI B450 Tomahawk Max nehmen. Das Board hat ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

Ich will mir einen R7 3700X Prozessor von AMD holen.

Sehr Löblich

Ich weiß nicht welches Board ich nehmen will.

Das ergibt sich aus dem was man mit dem Pc machen will.

Ich hab gehört, dass man bei B450 Boards ein BIOS Update machen muss, ist das schwer? (Außer bei Tomahawk MAX)

Nein , einfach Anleitung befolgen ,dann macht man nix falsch.

Jetzt ist die Frage ob ich mir ein billigeres X570 Board hole, was PCIe 4.0 hat....oder ein sehr gut bestücktes B450 Board.

Siehe Text weiter oben.

Was sind die Unterschiede zwischen den 2 Boards und was wären Möglichkeiten, welche Modelle die ich nehmen könnte (Am besten mit Link und nicht über 150 Euro)

Die Technischen Specs findet man beim Hersteller unter der Modellkennung.

Unterstützen beide Boards 3200 MHz RAM ?

Bei beiden gibt es eine art Speicher Kompatibilitätsliste ( Memory List).

In denen steht drin welche Speicher welches Board Unterstützt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich will mit dem PC meistens nur zocken und evtl. hier und da mal einen Stream machen.

0
@Silberfan

Kann man eine Grafikkarte mit PCIe 3.0 auf ein Mainboard mit PCIe 4.0 (also X570) machen?

0

Was möchtest Du wissen?