B12-Spritzen oder Vitasprint - was wirkt besser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch nach einer Magenerkrankung könnte man auf natürlichem Wege etwas aufpäppeln. Vitamine chem. hergestellt sind oft nicht die 1. Wahl. Obwohl die Werbung uns das vermitteln möchte. Trinkt sie gerne Rotwein? Hier ein Rezept aus der Praxis: Ein Ei trennen, Eiweiß zu Eierschnee aufschlagen (etwas Zucker einarbeiten). Das Eigelb + 1El.Zucker/Traubenzucker und den Rotwein im Mixer oder mit dem Quirl verrühren. Das Gemisch in ein dekoratives Glas füllen und den Eierschnee dekorativ als Sahnehaube drüber geben. Diese Kalorieenbombe bitte nur 1x am Tag anbieten. Habe in der Krankenpflege die Erfahrung gemacht das dieses Getränk sehr gut vertragen wird und auch schnell Kraft gibt. Wünsche gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spritzen sind auf jeden Fall effektiver und werden in bestimmten Fällen auch von der Krankenkasse übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spritzen sind für aktue Fälle immer die bessere Wahl. Es ist halt dann direkt im Körper.

Am besten eine Spritzenkur und dann eine Vitalisierung über Nahrungsergänzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?