B12 injektion

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was erhoffst du dir davon? Wenn du B12 Mangel hast (z.B. wenn du Muskelzucken in diversen Muskelapartien hat) dann solltest du es mit oraler Medikation probieren. Also schlucken und nicht spritzen. Ja, es gibt Berichte B12 solle den Geist ausgeglichener und schnellere Trainingserfolge spürbar machen. Ich kann dir nur eins sagen: die Schmerzen und die Risiken einer Intramusculären (die Injektionsmöglichkeiten sind natürlich vielfältiger, B12 sollte man allerdings i.m spritzen aufgrund der Depotwirkung der Muskeln) stehen in meinen Augen zu keiner Relation zum Nutzen der nur subjektiv berichteten Ergebnise. Probieren geht über studieren, ich aber rate dir es zu lassen. B12 lässt sich auch mit ausgewogener Ernährung ausreichend zu sich nehmen.

Flo36936936 05.12.2012, 17:15

Danke für deine antwort...mir wurde gesagt das b12 eine ähnliche wirkung wie testosteron hatt ,allerdings die nebenwirkungen deutlich weniger bzw das es bei b12 keine nebenwirkungen gibt. Hätte mich auch stark gewundert wenn das so wäre dan würde ja niemand testo zum trainieren nehmen..

0

Was möchtest Du wissen?