Azubi werden die Fahrtkosten vom Betrieb oder der Schule übernommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, die Fahrkosten musst du selbst tragen, wenn der Ausbildungsbetrieb sie freiwillig übernimmt ist das ok, aber müssen muss er gar nichts. Solltest du Leistungen von der ARGE erhalten, werden die Fahrkosten als Ausgaben mit angerechnet und du erhälst möglicherweise mehr von den Leistungen.

Verpflichtet ist gar niemand! Das muss gesagt sein. Wenn jemand die Fahrtkosten übernimmt, dann der Betrieb. Frag dich mal nach, das macht den besten Eindruck.

Übrigens: Die Schule würd ich sowieso ausschliessen, die geht das nichts an, wie du dahin kommst, das kennne ich aus eigener Erfahrung.

okay vielen dank für die antowrt:D

Was möchtest Du wissen?