Azubi Einstiegsgehalt Verhandlungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist es ein Klein- oder Großbetrieb? 
Gibt es Tarifverträge? Betriebsrat? 

Ansonsten gib ihm dein Wunschgehalt (natürlich ein reales ;-) ) und handle aber aus, das dies nach 6 Monaten (Probezeit) entsprechend der Leistungen erhöht wird. 
Ausserdem abklären, ob es Urlaubsgeld/Weihnachtsgeld gibt. 
Wird dies "gesplittet" (also ein 13. Monatsgehalt aufgeteilt). 
Urlaubstage (von 24 bis 30 ist alles drin... ) 
Wie läuft es mit Überstunden (Vergüten oder Abfeiern? Beim Vergüten halt aufpassen, da dann wieder Lohnsteuer fällig ist... lohnt sich nicht immer, die ausbezahlen zu lassen) 
Gibt es Zuschläge? Schicht, Wochenende, Prämien? Wie hoch sind diese?

Das wars, was mir jetzt auf Anhieb einfällt :-) Viel Erfolg 

Wir sind ein 60Mann Betreib Tarifverträge bzw Betriebsrat gibt es aber wie ich mitbekommen habe bekommen nur die Mitarbeiter im Büro Tarifverträge... außerdem ist mein Chef nicht gerade gut zu sprechen was Betriebsrat angeht... Danke dir ... :)

0
@Rzdboss

;-) naja Chefs und Betriebsräte sind sich meist nie so ganz grün, trotzallem steht dir das Recht zu, diesen zu kontaktieren, grad bei so wichtigen Dingen wie Arbeitsvertägen.
Ausserdem muss der Chef das ja nicht unbedingt mitbekommen, ein Termin beim BR kannst du ja notfalls nach deiner Arbeitszeit machen (wobei er es dir während der Arbeitszeit nicht verbieten darf) 

0

Was möchtest Du wissen?