Ay Yildiz - Drei mal Pin falsch, Puk verloren..

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst in jeden E-Plus / Base Laden gehen. Die können dann über die Hotline (oder im System) den Puk erfragen.

Im schlimmsten Fall musst du dir wohl eine neue Karte besorgen, das ist mir auch mal passiert... Aber da war das zumindest bei einem deutschen Anbieter. Ich denke nicht, dass es reicht, Pin und Nummer zu kennen. Genau dafür bekommst du ja den Puk...

Da wird wohl kein Weg an einer neuen SIM-Karte vorbeigehen.

Ein seröser Anbieter kennt weder Deine PIN noch Deine PUK.

Was hat eigentlich E-Plus damit zu tun? Ich dachte Dein Provider ist Ay Yildiz?

Kommentar von Loomar
24.09.2012, 23:44

Ay Yildiz läuft über Eplus.

0
Kommentar von Denaisa
25.09.2012, 20:44

Also sind O2 und T-Mobile keine seriösen Anbieter? Seltsam... denn bei beiden geht die PIN und PUK abfrage mit den Kundendaten...

0

Die können da nicht viel machen denke ich aber warum nimmst du auch E-Netz...

Gehe zu einem D-Netz anbieter und nehme deine rufnummer mit das wird das beste sein was du machen kannst...

Versuch es bei E-Plus direkt. Vielleicht sind deine Tastentöne auch einfach nicht eingeschaltet, dann kann es sein, dass die Ansage nicht reagiert wenn du die 1 drückst ....Versuche es am besten einfach nochmal. Oder schreib eine E-Mail an service@ayyildiz.de

Was möchtest Du wissen?