Avocado kerne?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Avocadokern ist ein wenig bitter und kann unterschiedlich verarbeitet werden. Getrocknet, geraspelt, gekocht, geröstet... Der Kern lässt sich schneiden. Die braune Haut um den Kern bitte entfernen. Wenn der Kern ein bisschen getrocknet ist(mit einem Küchentuch abreiben geht auch) kann er zum Verarbeiten besser festgehalten werden.

Einen halben oder auch ganzen Kern raspeln und in einen Smoothie geben oder über einen Salat streuen. Die getrockneten Raspel als Tee verwenden:

Einen ganzen Acocadokern raspeln, die Raspel trocknen und mit 500 ml kochendem Wasser übergießen und 3-4 Min. abgedeckt ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen. Wer mag süßt mit Honig nach Geschmack und fügt nach Belieben Zitronensaft hinzu. Abgekühlt schmeckt er auch unseren Kindern und hilft gegen Husten(reiz).

Den geraspelten und getrockneten Kern fein mahlen und mit Kokosöl vermischen und einen Tag stehenlassen(bei Zimmertemperatur). Eignet sich als Haarkur, zur Splissbehandlung, zur Pflege der Kopfhaut bei Schuppen. Mit einem milden Shampoo auswaschen und dann nicht zu heiß föhnen, sonst trocknen Haar und Kopfhaut wieder so aus.

Diese Zubereitungen und Verwendungen beruhen auf eigene Erfahrungen 




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Bruder verwendet häufig Avocadokerne, um eine Avocadocreme daraus herzustellen. Die verwendet er dann (gut gewürzt) als Dip oder gibt sie zu Gerichten dazu.

Andernfalls ließe sich der Kern auch in Scheiben schneiden, trocknen, zermürben und dann als Pulver ins Essen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gehört, dass man sie in ein Topfit Wasser legen soll. Dann den Topf auf den Herd stellen. Das für mindestens eine Stunde köcheln lassen Bis ein roter "Tee" entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von happy2day
06.02.2017, 21:10

Dieser Tee soll übrigens viele Vitamine beinhalten und die Verdauung anregen.

0

Was möchtest Du wissen?